Creative Connection

Adobe Illustrator bald für iPad verfügbar

Von Scott Belsky

Visuelles Storytelling verändert unsere Wirtschaft und Gesellschaft grundlegend. Verbesserungen der Konnektivität und Geschwindigkeit von Smartphones und Tablets führen weltweit zu einer immer schneller wachsenden Nachfrage nach digitalen Inhalten.

Gleichzeitig eröffnet das Internet und insbesondere soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Pinterest Content-Produzenten völlig neue Möglichkeiten. In diesem Umfeld benötigen Kreative leistungsstarke Tools, um ihre Geschichten auf neue, inspirierende Weise zu erzählen.

Bei Adobe haben wir es uns deshalb zum Ziel gesetzt, Kreativität jederzeit und überall zu fördern. So haben wir vor Kurzem Photoshop für das Apple iPad angekündigt und Adobe Fresco – unsere revolutionäre Mal- und Zeichen-App für das iPad – eingeführt. Und die Reise geht weiter: Schon bald wird auch Adobe Illustrator für das iPad verfügbar sein.

Noch befinden wir uns ganz in der Anfangsphase, doch wir wollen Illustrator von Grund auf neu konzipieren, um die einzigartigen Funktionen eines Tablets – Touch und Apple-Stift – optimal auszuschöpfen. Dafür haben wir mit Tausenden Designern zusammengearbeitet, um zu verstehen, wie sie das Tablet in ihrem kreativen Prozess einsetzen. Das Ergebnis:

  • Nahtlose Verbindung über alle deine Geräte: Speichert alles, was ihr in Illustrator erstellt, direkt in der Creative Cloud. So könnt ihr sowohl mit eurem Desktop PC als auch auf eurem iPad mit ein und derselben Datei arbeiten.
  • Leistung und Präzision: Arbeitet mit Illustrator-Dateien – ohne auf die Details und Präzision zu verzichten, die ihr von Adobe gewohnt seid. Dateien, die ihr auf dem PC angefangen habt, könnt ihr direkt auf dem iPad weiter bearbeiten und fertigstellen.
  • Intuitives Erlebnis: Wir konzipieren die Benutzeroberfläche neu, damit ihr Zeit sparen und Illustrator auf einfachere und natürlichere Weise bedienen könnt.
  • Profitiere von der Tablet-Schnittstelle: Nutzt Funktionen wie die Kamera und den Apple-Stift, um eure Designs an andere Orte zu übertragen. So könnt ihr beispielsweise eine handgezeichnete Skizze fotografieren und sie mithilfe von Illustrator auf dem iPad in Vektorformen umwandeln.

Natürlich haben wir auch hier eng mit der weltweiten Illustrator Community zusammengearbeitet und euer Feedback direkt einfließen lassen. Aktuell bieten wir eine exklusive Private-Beta-Version an. Neugierig? Dann seid dabei und registriert euch, um mehr zu erfahren und euch den frühzeitigen Zugang zu sichern.

Weiterführende Artikel zu unseren Adobe MAX Updates: 

Adobe MAX, Illustration, Illustrator

Join the discussion