Creative Connection

An alle Studenten: Bewerbt euch jetzt für euren Passport to Creativity!

Bereit für die ultimative Kreativ-Erfahrung? Kein Vorwissen nötig! An alle Studenten, die das Reisen, den Umweltschutz und natürlich das Fotografieren zu ihren Hobbies zählen: Das ist die Chance, euren kreativen Horizont zu erweitern und einen unvergesslichen Trip zu erleben – mit Eindrücken, die bleiben!

 

Deine Chance – Passport to Creativity!

In Zusammenarbeit mit Passion Passport ermöglicht Adobe sechs Studenten weltweit eine Reise in eines der drei meist geschützten Gebiete unserer Erde. Dort angekommen nutzen die Studenten die Möglichkeiten der Adobe Creative Cloud, um ihre Sinneseindrücke festzuhalten und neu zu interpretieren. Die kreativen Ergebnisse werden später mittels einer umfassenden Multimedia-Installation ausgestellt, die den Eindruck der geschützten Landschaften in einer urbanen Umwelt nachbildet.

Bewerbung

So nimmst du teil: Markiere einfach deine Arbeiten auf Behance oder deine Fotos auf Instagram, die deine Kreativität und Sicht auf die Welt am besten zur Geltung bringen mit den Hashtags #MadeThis und #PassportToCreativity. Einsendeschluss ist der 29. Februar 2016. Unsere Job-Ausschreibung auf Behance findest du hier! Du hast noch kein Behance Portfolio? Dann erstelle dir gleich eins unter: www.behance.net.

Wohin gehts?

Eines der folgenden vielfältigen und einzigartigen Ökosysteme wirst du mit etwas Glück besuchen und kennen lernen:

Lord Howe Island, Australien – „Der sauberste Ort der Welt“
Diese Insel am südlichsten Barrier Reef der Welt ist komplett unberührt von Müll, Wasser- oder Luftverschmutzung und das Zuhause einer großen Anzahl an seltenen Tierarten.

Greater Mara Ecosystem, Kenia – “Afrika’s vielseitigstes Ökosystem”
Dieses Gebiet umfasst die Gras-Savanne und Flüsschen im Südwesten von Kenia und ist weltweit bekannt für seinen Schutz von Wildtieren wie Löwen, Leoparden, Afrikanische Elefanten und Büffeln sowie Schwarzen Nashörnern.

Patagonien, Chile – “Das nächste Naturschutzgebiet Lateinamerikas”
Das sich von den Fjorden entlang der Pazifikküste bis zu den Gletscherflüssen der Atlantikküste erstreckende, geografische Wunderland versucht aktuell, zum nächsten Nationalpark der Region zu werden. Dieser Status wird von entscheidender Bedeutung sein, um zum Schutz der unglaublich vielfältigen Tierarten beizutragen.

Lion_Elephant without logo

Wichtige Fragen

Wer darf teilnehmen?
Teilnehmen dürfen alle Studenten ab 18 Jahren, die aktuell an einer Hochschule eingeschrieben sind. Alle Hauptfächer/Studienfächer sind erlaubt.

Ich lebe nicht in den USA. Kann ich trotzdem teilnehmen?
Ja. Die Aktion gilt weltweit.

Kann ich mehrere Posts verlinken?
Ja, du kannst so viele Posts wie du willst mit #MadeThis und #PassportToCreativity verlinken.

Werde ich für meine Arbeit bezahlt?
Nicht direkt, aber Adobe übernimmt alle Kosten für deine Anreise und deinen Aufenthalt (Kost und Logis).

Brauche ich die Creative Cloud um teilnehmen zu können?
Überhaupt nicht! Wir möchten gerne jeden leidenschaftlichen kreativen Entdecker ermutigen, sich an unserer Aktion zu beteiligen. Trotzdem kann auch nicht schaden, mit der Creative Cloud vertraut zu sein. Eine kostenlose Testversion der Creative Cloud bekommst du HIER!

Unverzichtbares Reisegepäck: Mobile Apps von Adobe

PremiereClipScreenshotWir empfehlen außerdem, mit unseren mobilen Apps zu starten. Zum Beispiel mit Adobe Premiere ClipMit Premiere Clip kannst du schnell und einfach aus eigenen Fotos und Videos kurze Filme von deinen Reiseabenteuern erstellen und teilen.

Unser Tutorial zeigt dir in 5 Schritten, wie genau du Premiere Clip einsetzt und zum Beispiel Farbfilter oder einen passenden Soundtrack hinzufügst. Und das alles in wenigen Minuten von deinem Smartphone aus. Falls du Premiere Clip noch nicht hast, kein Problem. Lade es dir einfach im Zuge des Tutorials gratis herunter.

Viel Erfolg bei der Teilnahme, wir drücken die Daumen!

Inspiration, Reisefotografie

Join the discussion

  • By Aleksej Debus - 7:32 PM on February 10, 2016   Reply

    Hi
    Eine tolle Sache und gute Möglichkeit sich kreativ auszutoben. Mit einer Belohnung im Hinterkopf kommt die Motivation stärker zum Werk.
    Werde auf jeden Fall mitmachen =)

    Alex

  • By Marcel - 10:41 PM on February 29, 2016   Reply

    Liebes Adobe DE Team,

    ist der Link zur Job-Ausschreibung auf Behance für eine Teilnahme notwendig, oder beschreibt dieser etwas anderes?

    Falls ja, ist dieser Link leider nicht vorhanden und erscheint mit der Fehlermeldung: „Oops! This page cannot be found”.

    Mit freundlichen Grüßen

    Marcel

Join the discussion