Creative Connection

Adobe Stock: Zukünftige Partnerschaft mit Pond5

Seit dem Start von Adobe Stock im Juni 2015 haben wir unsere Angebot an Content kontinuierlich ausgebaut, quantitativ wie qualitativ. Unsere Datenbank ist seitdem auf 75 Millionen Assets gewachsen, von Fotos über Videos und Illustrationen bis hin zu Vektoren, aber auch neuartigen Inhalten wie Templates und 3D-Modellen. Das Erreichen dieses Meilensteins verdanken wir unserer unglaublich talentierten und hingebungsvollen Gemeinschaft an Mitwirkenden.

Wir freuen uns, heute unsere zukünftige Partnerschaft mit Pond5 bekannt geben zu können, in deren Zuge wir unser Videoangebot noch weiter ausbauen werden. Pond5 bietet eine bunte Palette von Videos, Motion-Graphics und vielem mehr von Künstlern aus der gesamten Welt. Das Angebot umfasst diverse zeitgemäße und oft gesuchte Themenbereiche wie Lifestyle, Freizeit, Sport, Kino und Luftbildfotografie.

Das Verlangen nach Videomaterial ist so groß wie nie zuvor – eine Milliarde Stunden werden jeden Tag allein auf YouTube angesehen. Bei Cisco geht man davon aus, dass bis 2020 knapp 80 % des gesamten Internetkonsums in Form von Video-Content erfolgen wird. Stock Videos kommt dabei eine wichtige Rolle zu, etwa bei der Produktion von Fernsehsendungen oder Werbefilmen, aber auch bei Hollywood-Streifen. Daher hat sich Adobe Stock der steten Weiterentwicklung unserer Datenbank verschrieben, um den Bedarf am Markt zu decken.

Die neue Partnerschaft mit Pond5 wird unser eigenes Angebot um den umfassenden und kontinuierlich wachsenden Bestand an Premiumclips aus der Pond5-Sammlung bereichern. Dank der nativen Einbindung von Adobe Stock in die Anwendungen von Creative Cloud können unsere Kunden auf diese große Bandbreite an Videos und Motion-Graphics ganz komfortabel während des Workflows zugreifen. Im Gegenzug erhalten die Mitwirkenden von Pond5 Zugang zu einem noch größeren Absatzmarkt für ihre kreative Arbeiten.

Weitere Pond5-Clips findet ihr auf Adobe Stock.

von Scott Braut

Adobe Stock, Audiovisuell, Kreativ-Business

Diskutiere jetzt mit