Creative Connection

Projekt: Antarktis – Bildbearbeitung mit Lightroom CC und Photoshop CC

Projekt: Antarktis“ führte den Fotografen und Filmemacher Tim David bis ans Ende der Welt. Mit seinen Freunden Michael Ginzburger und Dennis Vogt reiste der Student aus Bremerhaven in die Antarktis, um einen Dokumentarfilm fürs deutsche Kino zu produzieren und der jungen Generation eine Message mitzugeben: Lasst Ratschläge wie „Mach doch was Vernünftiges“ links liegen und verwirklicht euch selbst.

Neben den Videoaufnahmen hatte Tim David auch immer wieder Gelegenheit seine Kamera zu zücken, um beeindruckende Aufnahmen der Polarregion zu machen. Im dritten Teil der „Projekt: Antarktis“ Video-Tutorial Reihe zeigt Tim David detailliert seinen Foto-Workflow mit Adobe Lightroom CC und Photoshop CC – und gibt nützliche Tipps rund um das Thema Bildbearbeitung. Wollt ihr die Programme auch nutzen? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt zuzuschlagen, denn bis zum 27. August, gibt es Creative Cloud mit Lightroom CC, Photoshop CC und vielen weiteren Tools noch zum Sonderpreis von nur 35,69 € statt 59,49€ monatlich.

Nachdem im ersten Tutorial gezeigt wurde, wie viel Planung und Aufwand hinter den Bildern von Tim David stecken, drehte sich das zweite Video um den Upload der Bilder bei Adobe Stock.

Der dritte Teil der Serie beschäftigt sich nun eingehend mit den einzelnen Schritten der Bildbearbeitung in Lightroom CC und Photoshop CC. Von ersten Farbkorrekturen, über die Anpassung von Kontrast und Sättigung, bis zur Retusche. Tim David erklärt seinen kompletten Workflow und verrät euch u.a., wie er dabei die Cloud-Funktion von Adobe sinnvoll nutzt, um die Arbeitschritte zwischen Photoshop CC und Lightroom CC effektiv zu kombinieren: „Wenn wir das Bild speichern, erstellt Photoshop eine temporäre Datei des Bildes, die direkt in Lightroom CC mitverarbeitet wird. Das ist ein cooler Hack, weil man es sich so sparen kann, verschiedene Dateien hin und her zu speichern.“ Diesen und viele weitere Tipps und Tricks, seht ihr hier im Video:

 

 

Ihr habt die ersten beiden Tutorials zu „Projekt: Antarktis“ verpasst? Schaut doch noch einmal rein, um Tim David zu einer atemberaubenden Location zu begleiten. Erfahrt, wie ihr das perfekte Motiv für Adobe Stock schießt und wie ihr die entstandenen Bilder für den Upload auf Adobe Stock vorbereitet.

Am 27. August 2018 erscheint das vierte Tutorial, in welchem Dennis Vogt Einblicke in seinen Workflow mit Premiere Pro CC gewährt. Bleibt also dran, „Projekt: Antarktis“ geht weiter.

Alle Artikel zum Projekt: Antarktis

Wir sind jetzt auf Instagram! Folgt @adobecreativecloud_de und zeigt uns unter dem Hashtag #AdobeCreativeCrowd, was ihr draufhabt!

Adobe Stock, Bildbearbeitung, Fotografie, Reisefotografie

Diskutiere jetzt mit