Creative Connection

Student Reps Felix und Jannis: „Wenn du Aufmerksamkeit willst, flüstere“

BlogSerieAdobeStudentRepsLogoIn unser Porträt-Reihe zum Adobe Student Rep stellen wir euch die unterschiedlichsten Kreativ-Talente vor, die euch in Workshops Tipps und Tricks im Umgang mit der Creative Cloud verraten. Den Anfang machen Felix Lebedinzew und Jannis Wicke. Die beiden Jungdesigner erklären uns, wie sie ihre Kommilitonen inspirieren und warum sie von klassische Designvorschriften nur wenig halten.

 


FelixundJannisZur Person

Namen: Felix Lebedinzew (22) und Jannis Wicke (21)
Studium: Kommunikationsdesign an der Macromedia Hochschule in Berlin
Projekt: Design-Studio „PixelPink“ – digitale minimalistische Kreationen
Schwerpunkt als Student Rep: Grundlagen-Workshops zu Desktop-Anwendungen wie Photoshop CC, Illustrator CC und Premiere Pro
Lieblingstool der CC: Photoshop


Wie seid ihr zu Experten der Creative Cloud geworden?  

Felix: Zur Creative Cloud sind wir beide zwangsläufig über unser Studium gekommen. Im Bereich Medien- Und Kommunikationsdesign ist Adobe Industriestandard und daher für jeden Kreativ-Studenten unumgänglich.

Warum habt ihr euch dazu entschlossen Student Reps zu werden? Was begeistert euch daran?

Jannis: Über einen gemeinsamen Freund sind wir auf das Programm aufmerksam geworden. Da wir den unteren Semestern ohnehin im Umgang mit der Creative Cloud weiterhelfen, konnten wir so zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Es kommt sehr gut an, dass die Studenten einen Ansprechpartner aus den eigenen Reihen haben und nicht immer zum Dozenten rennen müssen.

Felix: Am meisten Spaß macht es mir mein persönliches Know-how über neue Technologien auf dem aktuellsten Stand zu halten. Als Student Rep teile ich dieses Wissen mit meinen Kommilitonen – das hilft allen weiter.

Web-Projekt von Pixel Pink für Fotografin Anna-Lena Krause bei Behance.

Web-Projekt für Fotografin Anna-Lena Krause bei Behance.

Neben dem Studium habt ihr ein eigenes Design-Studio gegründet, seid mitten in der Startphase. Mit welchen Stil wollt ihr eure Nische finden?

Felix: Durch einen extremen Minimalismus. Ein Sprichwort sagt: „Wenn du Aufmerksamkeit willst, flüstere.” Auch im Design ist weniger oft mehr. Minimale Komplexität erzielt intuitive Interaktionen und maximale Übersicht. In einer Welt, in der die Reizüberflutung jede Sekunde auf uns einprasselt, sehen wir unsere Aufgabe darin Kommunikation zu erleichtern und das Cluster zu entwirren.

Jannis: Diesen Stil haben wir durch gemeinsame Projekte in der Uni entwickelt. Und schon da haben wir immer sehr gut zusammengearbeitet. Das bedeutet wir diskutieren, vergleichen und arbeiten Konzepte, Designs zusammen aus und können uns stetig durch gegenseitige Kritik verbessern. Dadurch profitieren auch unsere Workshop-Teilnehmer, weil wir alle Möglichkeiten, die wir diskutieren, auch aufzeigen. Wir bieten eine gewisse Diversität im Umgang mit der Creative Cloud und versuchen ein Grundverständnis für Funktionalitäten anstatt nur einen Lösungsweg zu präsentieren.

Web-Projekt für Bloggerin Goldschnee bei Behance.

Web-Projekt für Bloggerin Goldschnee bei Behance.

Ihr wollt mehr erfahren über die beiden Nachwuchs-Designer? Auf ihrer Webseite erfahrt ihr alles über die minimalistischen Projekte von Felix und JannisNoch mehr Wissenswertes zu den beiden findet ihr auf Behance, Facebook und Instagram.

 


Das ist das Student-Rep-Programm von Adobe

Als Student Rep werdet ihr zum offiziellen Kreativ-Botschafter von Adobe auf eurem Campus. In Workshops schult ihr den Umgang mit den Tools der Creative Cloud, gebt wichtige Technik-Tipps und inspiriert so eure Kommilitonen. Dazu werde ihr ein Teil unserer kreativen Community. Ihr erhaltet Updates und neue Features aus erster Hand und Produktmanager. Entwickler und Designer verschaffen euch einen Einblick hinter die Kulissen von Adobe.

Wir stellen in unserer Porträtreihe weitere Student Reps vor:

Folge 2: János aus Heilbronn
Folge 3: Douglas aus Dortmund
Folge 4: Sofia aus Berlin
Folge 5: Matthias aus Stuttgart
Folge 6: Jan aus Münster

Ihr möchtet an einem Workshop teilnehmen? Hier findet ihr einen Kreativ-Botschafter in eurer Nähe.

Ihr möchtet selbst Student Rep werden? Bewerbt euch jetzt!

Grafikdesign, Inspiration, Kreativ-Business, Web-Design