Creative Connection

Grenzenlos kreativ Arbeiten mit den mobilen Apps der Creative Cloud 2015

Smartphones und Tablets entwickeln sich zu den modernen Leinwänden einer ganzen Generation von Kreativen. Daher steht mobile Kreativität auch beim großen Creative Cloud 2015 Release im Mittelpunkt. Filmemacher von heute werden die brandneue App Adobe Hue CC lieben. Und Photoshop CC erhält mobile Verstärkung durch die Vorschau-App Preview CC. Außerdem gibt es die Inspirations-Apps Brush CC, Color CC, Shape CC sowie die Fotoeffekt-App Photoshop Mix nun auch für Android. Weitere beliebte Apps für iOS haben ein frisches Update erhalten. Hier präsentieren wir dir einen Überblick über die ganze Rasselbande samt Links zum Gratis-Download.

Brandneu: Mit Adobe Hue CC fängst du coole Licht- und Farblooks für deine Videos ein

Adobe Hue CC Screenshot

Mit der App Adobe Hue CC fängst du Lichtstimmungen und Farblooks für deine Videos ein.

Ein Muss für smarte Filmemacher und Videokünstler: Mit der nagelneuen mobilen iOS-App Adobe Hue CC kreierst du unterwegs coole Looks für deine Filmprojekte. Mit deinem iPhone kannst du Lichtstimmungen und Farbmuster detailliert einfangen und anschließend in ein Projekt in Premiere Pro oder After Effects einfließen lassen. Mittels CreativeSync stehen dir eine eingefangenen Inspirationen postwendend auf dem Desktop zur Verfügung.
Jetzt Adobe Hue CC für iOS downloaden

Ebenfalls unverzichtbar für Smartphone-Filmemacher ist die beliebte App Adobe Premiere Clip. Damit kannst du deine Video-Clips in wenigen Schritten am Mobilgerät schneiden, teilen und später in bei Premiere Pro CC perfektionieren.
Jetzt Adobe Premiere Clip für iOS downloaden

Vorschau-App Preview CC als mobiler Wingman von Photoshop CC

Adobe Preview CC verhilft dir in kürzester Zeit zu einer präzisen Vorschau deiner kreativen Projekte. Designs von Internetseiten und mobilen Apps, die du mit Photoshop CC kreierst, kannst du mit Preview CC auf deinen iOS-Geräten in Realgeschwindigkeit testen und so noch schneller zur Perfektion bringen.
Jetzt Adobe Preview CC für iOS downloaden

Ok, Google – Brush, Color, Shape und Photoshop Mix jetzt für Android verfügbar!

Nun auch für Android verfügbar: Mit Adobe Brush CC kannst du kinderleicht die Farbtöne deiner Fotos in eigene Pinsel verwandeln. Von Hand gezeichnete Eigenkreationen oder Motive, die du unterwegs ablichtest, werden zu deinem einzigartigen Pinselstil. Die Creative Cloud synchronisiert deine Inspiration direkt mit deinem Desktop.
Jetzt Adobe Brush CC bei Google Play downloaden
Jetzt Adobe Brush CC für iOS downloaden

In Adobe Shape CC kannst du Formen und Strukturen nun auch auf Android-Geräten einfach in Vektorgrafiken verwandeln. Mache dazu ein Foto mit der Kamera oder wähle ein Foto aus der Galerie. Adobe Shape CC konvertiert dessen Formen in Vektorgrafiken, die du am Desktop in Design-Apps wie Illustrator oder Photoshop weiterbearbeiten kannst – die Creative Cloud macht´s möglich.
Jetzt Adobe Shape CC bei Google Play downloaden
Jetzt Adobe Shape CC für iOS downloaden

Mit Adobe Color CC fängst du jetzt per Android-App Farbstimmungen aus deiner Umgebung ein. Adobe Color CC extrahiert die Farbwerte deiner Bilder und zeigt dir exakt auf, welchen Anteil welche Farbe auf deinen Bildern hat. So kannst du die verschiedenen Töne deiner inspirierenden Motive speichern und eigene Farbpalletten für die Weiterverwendung am Desktop anlegen.
Jetzt Adobe Color CC bei Google Play downloaden
Jetzt Adobe Color CC für iOS downloaden

Mit Adobe Photoshop Mix wirst du jetzt auch auf einem Android-Gerät zum Smartphone-Fotokünstler. Freistellen, Bildbereiche kombinieren und selektiv bearbeiten. So kreierst du gleich an Ort und Stelle bewegende Composings. Zum Feinschliff schickst du deinen Entwurf per Direkt-Befehl an Photoshop CC.
Jetzt Adobe Photoshop Mix bei Google Play downloaden
Jetzt Adobe Photoshop Mix für iOS downloaden

Photoshop Sketch, Comp CC, Illustrator Draw und mehr – frische App-Updates für iOS

Auch für die Plattform von Apple gibt es eine Frischzellenkur. In einer neuen Version liegt zum Beispiel Adobe Photoshop Sketch vor. Damit kannst du per Fingerspitze oder Digitalstift deine Ideen als atemberaubende Zeichnung festhalten und anschließend direkt in dein Behance-Profil hochladen. Tausche dich mit anderen Kreativen über deine Projekte aus und sei Teil einer innovativen Community.
Jetzt Adobe Photoshop Sketch für iOS downloaden 

Ebenfalls in neuer Version für iOS bei iTunes eingetroffen: Mit Adobe Comp CC kreierst du aus Bildern, Überschriften, Textboxen und Vektorformen mit Fingergesten schnell und einfach aussagekräftige Entwürfe, die du mit Design-Apps wie Illustrator oder Photoshop am Desktop-Computer veredeln kannst.
Jetzt Adobe Comp CC für iOS downloaden

Mit Illustrator Draw zeichnest du auf deinem iPhone oder iPad mit leistungsstarken und vielfältigen Kreativtools eindrucksvolle skalierbare Vektorgrafiken, die du anschließend in Illustrator CC bearbeiten und mithilfe von Photoshop für deine Projekte nutzten kannst.
Jetzt Adobe Illustrator Draw für iOS downloaden

Übrigens: Auch die iOS-Varianten der oben vorgestellten Apps Brush CC, Color CC, Shape CC und Photoshop Mix haben ein frisches Update erhalten.

Mit welcher App fängst du am liebsten deine Inspirationen ein? Lasse es uns in einem Kommentar wissen!

 

Foto © anyaberkut – Fotolia

Audiovisuell, Bildbearbeitung, Design, Grafikdesign, Illustration

Join the discussion

  • By A.rossmann - 2:41 PM on June 18, 2015   Reply

    Ich fühle mich meinen Android Handy und Tablett echt bestraft, leider muss ich für die Cloud aber das gleiche bezahlen.

    • By Adobe DE Team - 2:53 PM on June 18, 2015   Reply

      Hallo “A.rossmann”,

      das klingt betrüblich. Wo genau drückt der Schuh?

      Gruß
      Dein Adobe DE Team

  • By N.Müller - 9:53 AM on June 19, 2015   Reply

    Hallo,
    ich kann A.Rossmann verstehen,mir geht es genauso.
    Gibt es denn schon Release-Termine für Android bei den restlichen Apps, die bisher fehlen?

  • By Adobe DE Team - 10:18 AM on June 19, 2015   Reply

    Hi “N.Müller”,

    danke für deinen Beitrag. Wir würden gern verstehen, was genau im Argen liegt. Magst du das ausführen?

    Zu den Release-Termine für etwaige weitere Android-Apps können wir leider keine Aussagen treffen.

    Viele Grüße
    Dein Adobe DE Team

  • By Cgkx - 6:42 PM on June 19, 2015   Reply

    Was wollt ihr ich hab ein Android Galaxy Note und da läuft überhaupt nichts. Ich bin ziemlich enttäuscht. Goolge-Play sagt einfach, es gibt kein Gerät zum installieren.

    • By Adobe DE Team - 3:37 PM on June 22, 2015   Reply

      Hi Cgkx,

      welches Galaxy Note hast du? Das erste oder einen der Nachfolger? Die aktuellen Android Apps von Adobe brauchen Android 4.3, weil sie nur mit richtig Speed echt Spaß machen. Kann es sein, dass Android 4.3 bei dir nicht drauf ist? Gibt es vielleicht ein Update auf 4.3?

      Viele Grüße
      Dein Adobe DE Team

  • By N.Müller - 8:34 AM on June 20, 2015   Reply

    Naja als Androidbenutzer ist man einfach im Nachteil. Die vielen richtig nützlichen Adobe-Apps gibt es bis dato nur für Apple.

    • By Adobe DE Team - 3:44 PM on June 22, 2015   Reply

      Hi N.Müller,

      die Kollegen von der Produktentwicklung haben sich zuerst für iOS entschieden, weil da zunächst der größte Schwung an Nutzern zu erwarten war. Irgendwo muss man ja anfangen. 🙂 Schritt für Schritt kommen jetzt ja auch Android-Apps von Adobe raus. Insofern dürfen wir dich vielleicht einfach nur noch um etwas Geduld bitten. Welche Apps wünschst du dir denn für Android?

      Viele Grüße
      Dein Adobe DE Team

Join the discussion