Creative Connection

Sommer-Updates für Lightroom Mobile: Pinsel und Details für iOS, neues Interface für Android

Aufgepasst: Heute dürfen wir euch eine Menge spannender Neuigkeiten rund um Lightroom für iOS und Android präsentieren!

iOS

Die aktuelle Version erhaltet ihr ab sofort im iOS App Store. Sie enthält einen neuen, selektiven Pinsel, einen neuen Details-Tab und ein verbessertes Interface für das iPad. Wie immer ist die Nutzung von Lightroom für iOS kostenlos. Hier geht es direkt zum Download.

Selektiver Pinsel

Eins der am meisten angefragten Features in Lightroom für iOS ist jetzt da: der selektive Pinsel. Mit diesem Werkzeug könnt ihr Verbesserungen in allen Teilen eures Bildes gezielt einzeichnen. Wenn ihr ein iPhone benutzt, welches 3D Touch unterstützt (wie zum Beispiel ein iPhone 6s), könnt ihr die Effekte sogar variieren, indem ihr den Pinsel beim Zeichnen fester oder weniger fest drückt. Auch iPad-Pro-Nutzer, die mit Apple Pencil arbeiten, haben diese Möglichkeit!

Außerdem können nun die linearen und radialen Gradienten selektiv gelöscht werden, was sie noch wirksamer macht als zuvor.

Details-Tab

Ein weiteres, oft gewünschtes Feature, welches wir in die neue Version eingebettet haben, ist die globale Steuerung der Bildschärfe und die Reduktion von Bildrauschen. Diese fortgeschrittenen Tools werden oft für letzte Feinheiten der Bildbearbeitung genutzt, um Bildrauschen in den Griff zu bekommen oder bestimmte Details hervorzuheben.

Neues iPad-Interface

Mit der Einführung des iPad Pro und des iPad Pro 2 ist das iPad für Fotografen zu einer ernst zu nehmenden Alternative zum Laptop geworden. Daher haben wir uns gewaltig ins Zeug gelegt, um eine für Mobilgeräte geeignete und leistungsstarke Version von Lightroom zu entwickeln, die für die Touch-basierte Schnittstelle des iPad konzipiert wurde.

Android

Für Android haben wir Lightroom von Grund auf neu aufgebaut, um den Nutzern ein optimales Erlebnis bieten zu können. Schneller, effizienter und – naja – “Androider”. Alle Screens wurden neugestaltet, um ein natürliches und ursprüngliches Android-Feeling zu gewährleisten und so die hochwertigste und professionellste Bildbearbeitungs-App anzubieten, die es je gab.

Schaut euch unten einige der neuen und aktualisierten Schnittstellen an oder ladet jetzt das kostenlose Update herunter, indem ihr einfach hier klickt.

Aktualisierte Lightroom-Version für die Organisationsansicht in Android

 

Neue Lightroom-Version für optimale Bearbeitung in Android

 

Verbesserte Lightroom-Version für den selektiven Bearbeitungsmodus in Android

Schreibt uns, wir sind gespannt!

Wie immer könnt ihr uns mitteilen, was ihr von diesen Updates und Features haltet, was ihr vermisst und was ihr uns sonst so zu sagen habt. Am besten erreicht ihr uns auf Facebook  oder Twitter – wir freuen uns auf eure Rückmeldungen!

Bildbearbeitung, Fotografie, Grafikdesign, kreative Fotografie, Reisefotografie

Join the discussion

  • By Patrick - 10:27 PM on July 18, 2017   Reply

    Der erste Schritt ist getan.
    Wenn jetzt noch die Presets auf Lightroom für Mobile übernommen werden können, dann ist es top.

    Auch die IPad Pro Version ist klasse geworden.
    Wenn jetzt noch Photoshop für iPad Pro ähnlich wie Affinity gestaltet wird, dann habt ihr in Mobile einiges aufgeholt!

    • By Adobe DE Team - 4:12 PM on July 24, 2017   Reply

      Hallo Patrick,

      es freut uns, dass du mit den neuen Updates zufrieden bist.

      Liebe Grüße
      Dein Adobe DE Team

Join the discussion