Zum Woch­enende noch was Schönes. Adobe hat seine SocialAnalytics-Plattform nicht nur auf der Social Media Week in San Fran­cisco vorgestellt. Son­dern deren Tools auch genutzt, um den weltweiten “Buzz” in den sozialen Net­zw­erken während dieser Zeit zu analysieren. Her­aus­gekom­men ist dabei zum Beispiel, dass das Lon­doner Hash­tag #SMWLDN während der “Social Media Week” die ein­drucksvolle Reich­weite von 39,9 Mil­lio­nen Lesern hatte. Das ist umgerech­net immer­hin die Hälfte der Bun­des­bürger. Ham­burg schnitt nicht ganz so gut ab.

Weit­ere Analy­seergeb­nisse für Twit­ter aus der Vogelper­spek­tive zeigt diese schöne Grafik: