Infografik und Flipbook: Neue Trends im E-Commerce

Heute beginnt in Berlin der zweitägige Europäische Online Handelskongress. Der Deutsche Fachverlag in Frankfurt (“Horizont”, “Textilwirtschaft”, “Lebensmittel Zeitung”), der über  eine Tochterfirma Veranstalter ist, hat aus diesem Anlass sein Fachblog etailment auch in gedruckter Form und als digitale Version (Flipbook) im Flash-Format herausgebracht. Das Trendbuch “e-map”, erstellt vom etailment-Team, zeigt auf 68 Seiten die neuesten E-Commerce-Trends. Auch die Infografik hier stammt daraus.

Adobe ist als Sponsor mit einem Stand in der begleitenden Ausstellung vertreten und stellt die Adobe Marketing Cloud vor, die als Service für Marketingverantwortliche, Werbetreibende und Publisher alles an einem zentralen Ort alles bündelt, was im Bereich digitales Marketing an Werkzeugen und Daten benötigt wird.

Und am morgigen Dienstag spricht auf der Veranstaltung um 14.30 – 15.00 Uhr Niels Jensen, Director Client Service Central Europe bei Adobe, anhand eines praktischen Kundenbeispiels zum Thema “Paneuropäisches SEM-Kampagnenmanagement: Strukturen, Prozesse, Konversion-Optimierung – worauf Händler achten sollten“. Unter dem Twitter-Hashtag #etailment halten wir Sie auf dem Laufenden.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Adobe Marketing Cloud
Folgen Sie uns

Google+