Hamburg rockt das Internet: Mit Zalando, Fab, Facebook und Adobe

Am 22. Februar 2013 kommen führende Macher der Internetszene zu den “Online Marketing Rockstars” nach Hamburg. Der u.a. von Adobe gesponserte Seminar-Event ist eine Veranstaltung der Hamburg Media School und bringt im dritten Jahr Experten der Online-Marketing-Branche an der Waterkant zusammen. Sie referieren in Kurzvorträgen und Paneldiskussionen zu aktuellen Entwicklungen und Trends im digitalen Marketing.

Die Keynote hält Dr. Jeffrey Rayport, Professor an der Harvard Business School und Experte für Medien und Marketing im digitalen Zeitalter. Er legt seine Vision für das Online-Marketing der Zukunft dar. Eine rechtzeitige Kartenreservierung ist empfehlenswert: Im vergangenen Jahr war die Veranstaltung eine Woche vorher komplett ausgebucht.

Weitere Referenten sind unter anderem:

  • Christian Meermann, Marketing-Chef von Zalando, schildert die Herausforderung, Marketing-Kanäle richtig zu bewerten.
  • Roman Kirsch, Gründer und Geschäftsführer von Fab, verrät, wie man es schafft, die am schnellsten wachsende E-Commerce-Website der Welt zu werden.
  • Timm Schipporeit, Vice President der Investmentbank Morgan Stanley, diskutiert über das Kapital, das in Online-Marketing-Firmen fließt.
  • Scott Woods, Deutschland-Chef von Facebook, stellt Best Practices im Facebook-Marketing vor.

Darüber hinaus geben Experten ihr Wissen weiter über Suchmaschinenoptimierung, Real Time Bidding und Youtube-Marketing, unter anderem mit Sami Slimani alias “Mister Tutorial”. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten hier viele Hinweise, Tricks und Kniffe für ihre beruflichen Anforderungen. Ein weiterer spannender Vortrag: Prof. Dr. Thorsten Holz von der Ruhr-Universität Bochum spricht zum Thema “Hacking”. Und Ciaran O’Kane, Macher des internationalen Real Time Bidding-Blogs exchangewire, wird einige Firmen-Vertreter aus der RTB-Branche interviewen.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Social Media
Folgen Sie uns

Google+