Blog-Archive

Die Österreicher kaufen mit dem Smartphone ein

Online Holiday Sales - Mobile

Black Friday, Cyber Monday – nicht nur in den USA ist der Online-Umsatz in den letzten Tagen wie eine Rakete abgegangen. Alleine am vergangenen Freitag lag er um 19 Prozent über dem des Vorjahres und erreichte damit einen neuen Rekord.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Infografik: Mobile Käufer wollen Apps, keine Websites

Laut der Studie „2013 Digital Publishing Report: Einzelhandel-Apps & Kaufverhalten“ (PDF-Download), die von Adobe in den USA erhoben wurde, steigt das Verbraucherinteresse an speziellen Shopping-Anwendungen im Mobil-Bereich. Die Konsumentenerwartungen bezüglich individualisierter, mobiler Einkaufserlebnisse wachsen und Einzelhändler müssen diesen gerecht werden.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Online-Weihnachtsgeschäft 2012: Einige interessante Beobachtungen

Die letzten Geschenke sind umgetauscht, alle Gutscheine eingelöst und auch die Auswertung der Analysedaten des Online-Weihnachtsgeschäfts ist inzwischen abgeschlossen. Mit einigen interessanten Ergebnissen. In den USA – so das Adobe Dig­i­tal Index Team, das Milliarden von Vis­its bei fast 500

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Praxistipps: Aus Google Shopping werden Product Listings Ads

Die Wochen vor Weihnachten sind für die meisten Verantwortlichen im Digital Marketing eine hektische Zeit, besonders im Online-Handel. Denn in dieser umsatzstärksten Periode des Jahres geht es um die maximale Verkaufssteigerung. Das Jahr 2012 bringt dabei in den USA eine

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Facebook: Bezahlter Content steigert die Reichweite teilweise um das Hundertfache

Die Diskussion um die jüngsten Edgerank-Veränderungen bei Facebook, die zu einer drastischen Einschränkung der Reichweite von Beiträgen von Unternehmensseiten in dem sozialen Netzwerk führen, halten weiter an. Vielfach wird darüber spekuliert, dass dahinter vor allem  kommerzielle Interessen stecken. Auch allerlei

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Mobiles Shopping: App oder optimierte Website?

Das Kölner ECC Handel hat jetzt das Potenzial und die Herausforderungen im Mobile Commerce in Deutschland analysiert. Laut der Studie „Mobile Commerce in Deutschland – Die Rolle des Smartphones im Kaufprozess“ (PDF-Download) ist die schlechte Darstellung von Websites auf Smartphones

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Infografik: „One size fits all“ ist nicht nur in der Modebranche out

Die Absatzwirtschaft hat kürzlich auf eine interessante Studie hingewiesen. Laut dieser Untersuchung bieten die Onlineshops im Modebereich ihren Kunden bisher nur wenige Möglichkeiten, einzelne Aspekte wie Empfehlungen, Newsletter oder Bestell- und Versandoptionen an deren Interessen und Wünsche individuell anzupassen. So

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Neue comScore-Studie zur Facebook-Werbung treibt Börsenkurs

Über die Frage, ob Facebook-Werbung einen Nutzen für Unternehmen hat, haben wir hier im Blog im Zusammenhang mit dem Börsengang des sozialen Netzwerkes bereits diskutiert. Inzwischen ist eine Umfrage von Reuters/Ipsos bei 1032 US-Bürgern veröffentlicht worden, laut der bei vier

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Web Content Management reicht heute längst nicht mehr aus

Gunnar Klauberg, Marketing Manager Produktstrategie & Technical, ist der letzte Referent des Tages auf der Roadshow und widmet sich unter dem Titel “Brands build Bridges” seinem Lieblingsthema: Wie lassen sich herausragende Online-Kundenerlebnisse schaffen? Und zwar über alle Endgeräte hinweg. Dabei

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Nur 4% der Jugendlichen wollen auf Facebook shoppen

Kürzlich haben wir darüber berichtet, dass weniger als 0,5 % der Facebook-Fans einer Marke mit der Unternehmensseite interagieren (“darüber sprechen”). Von manchen Experten werden diese Zahlen allerdings in Zweifel gezogen. Warum aber trotzdem etwas daran sein könnte, erklärt jetzt eine

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized
Folgen Sie uns

Google+