Blog-Archive

Studie: Always on – was bedeutet das für das Marketing?

Razorfish1

In der gemeinsamen Studie “The State of Always-On Marketing” (AOM) haben die Digitalagentur Razorfish und Adobe untersucht, welche Konsequenzen das veränderte Nutzerverhalten für das Marketing hat? Vor allem sollte herausgefunden werden, wie sich das permanente Online-Sein via Tablet und Smartphone

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Digitales Marketing, Unkategorisiert

Studie: Neue Anforderungen an das Web Content Management

Econsultancy_WCM-header

Pünktlich zur Digital Marketing Academy in der nächsten Woche ist das neueste Digital Intelligence Briefing erschienen. Es wird von Adobe in Kooperation mit Econsultancy herausgegeben und rückt diesmal das Thema Web Content Management (WCM) in den Mittelpunkt. Denn dieser Bereich

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Digital Marketing Academy, Web Experience Management

Neue Studie: Warum ist Onlinemarketing heute ineffizient?

Da reden Marketingverantwortliche, Agenturen und Lösungsanbieter schon seit Jahren von den Vorteilen des Digital Marketing – wie z.B. Messbarkeit und zielgenaue Ansprache der potenziellen Kunden. Und dann platzt heute eine neue Studie herein, die erhebliche Zweifel an deren Effizienz aufkommen

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Adobe Marketing Cloud, Online Marketing

Data Driven Marketing verändert die Spielregeln

Der Begriff “Big Data” ist offensichtlich im Mainstream angekommen. “Der Spiegel” widmet ihm in dieser Woche seine Titelgeschichte und die “Rheinische Post” titelte am Montag auf ihrer Seite 2: “Das Mega-Geschäft mit den Daten“. Während das Nachrichtenmagazin aus Hamburg unter

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Big Data

Infografik: Eigen- und Kundenwahrnehmung von Social Media

Man muss dieser Studie und der aus ihren Ergebnissen erstellten Infografik nicht in allen Punkten folgen. Aber die Lücke zwischen der Eigenwahrnehmung der Social-Media-Aktivitäten von Unternehmen und dem, wie diese bei der Zielgruppe ankommen, ist schon eklatant. 76 % der

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Adobe Digital Marketing Suite

Studie: Mobile Websites lassen zu wünschen übrig

Die mobilen Internetauftritte der meisten Dax-Unternehmen in Deutschland sind laut einer aktuellen Studie nicht besonders gut gelungen und haken bei der Benutzung mit SmartPhones und Tablet-PCs. Viele Seiten würden etwa beim Drehen der Geräte falsch dargestellt, heißt es in der

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Mobile

Studie: Ein Viertel der Firmen wirbt nur noch online

E-Mail-, Suchmaschinen- oder Social-Media-Marketing sind das Mittel der Wahl. Bei 97 Prozent aller Unternehmen – so eine Studie, für die 727 Firmen befragt wurden – gehört heute eines oder mehrere dieser Online-Medien zum Marketingmix. Die eigene Website gilt ohnehin als

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Adobe Digital Publishing Suite

Manager sind auf LinkedIn aktiv, nicht auf Facebook

Laut einer aktuellen Studie von Eurocom-Worldcom, für die 300 europäische Führungskräfte aus Technologiefirmen befragt wurden, sollen in diesem Jahr die Ausgaben der Unternehmen für das Social-Media-Marketing weiter steigen – das gab knapp die Hälfte der Befragten (49 Prozent) an. Interessant

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Adobe SocialAnalytics, Social Media

Social Media Marketing: Rabatte, Witze und Prämien wirken

Die weltweite Umfrage “Effektive Kampagnen auf sozialen Netzwerken” belegt die wachsende Relevanz von Social Media für Werbekampagnen. Für mehr als die Hälfte (53,5 Prozent) der befragten Unternehmen sind Social Media für ihre Marketingpläne bereits “sehr” beziehungsweise “äusserst” wichtig. Während laut

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Adobe SocialAnalytics, Social Media
Folgen Sie uns

Google+