Blog-Archive

Studie + Infografik: Websitenpflege ist die Hölle

Das neue Quarterly Digital Intelligence Briefing, vom Beratungsunternehmen Econsultancy zusammen mit Adobe gerade veröffentlicht, liefert wieder einmal ein paar Interessante Zahlen: 27 % der weltweit befragten 1000 Online-Experten (darunter Marketingverantwortliche, Webentwickler und Manager aus anderen Geschäftsbereichen)  sind der Meinung: “Die

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Likes und Klicks – kann man vergessen

“Marken sollten aufhören, sich auf Klicks und Likes und den Absatz von Werbe-Inventar zu konzentrieren” und “Eine Industrie verwendet ihre gesamte Energie darauf, alte Messgrössen neuen Kommunikationskanälen überzustülpen“. Zwei provokante Thesen, mit denen die Besucher des Adobe Summit EMEA vom

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Web Content Management weitergedacht

Mit schönen Webseiten alleine kann heute kein Unternehmen mehr die Kunden hinter dem Ofen hervorlocken. Deshalb beschäftigt sich jetzt Günter Krämer, Principal Solution Consultant bei Adobe, mit dem Thema „Web Content Management weitergedacht – So behalten Sie den Überblick in

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Augenblicke der Wahrheit entscheiden über den Geschäftserfolg

Die „Augenblicke der Wahrheit“ in der Kundenbeziehung stellt nun Hartmut König, Senior Solutions Consulting Manager DACH bei Adobe Systems, in den Mittelpunkt seiner Präsentation und knüpft damit direkt an seinen Vorredner an. Er beruft sich dabei auf einen Satz von

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

dmexco 2012: Auf der Suche nach dem “Digital Self” der Kunden

Wer die digitalen Spuren über unterschiedliche Kanäle hinweg richtig liest und interpretiert, erkennt das “Digital Self “seiner Kunden. Auf dessen Basis können Unternehmen die passenden Segmente bilden, typische Gewohnheiten und Erwartungen feststellen und letztlich jene einzigartige Customer Experience bieten, die

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Twitter im Social-Media-Konzert nicht unterschätzen

Die Wirtschaftswoche hat kürzlich berichtet, dass Twitter in Deutschland mit gerade einmal sieben Prozent aller Internet-Nutzer, die dort angemeldet sind, immer noch eine untergeordnete Rolle spielt – auch im Vergleich zu den meisten europäischen Nachbarn. Während in der Türkei fast

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Kostenloses Whitepaper: Wie sich die Medienunternehmen verändern (müssen)

In seinem nagelneuen Whitepaper “Web Experience Management: Simplifying The Complex Web Of Online Marketing” (kostenloser PDF-Download) untersucht das Beratungsunternehmen Frost & Sullivan die “massiven Veränderungen in der Medien- und Content-Welt, die sowohl für Unternehmen wie für deren Kunden unumkehr eine

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Besucherregistrierung geöffnet: Die dmexco 2012 wirft ihre Schatten voraus

Bis zum 12./13. September ist es noch eine Weile hin. Dementsprechend herrscht im Blog der dmexco noch weitestgehend Sommerruhe. Doch hinter den Kulissen wird die “internationale Leitmesse und Kongress für die gesamte digitale Wirtschaft” in Köln schon heftig vorbereitet. Und

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

In Cannes gibt es nicht nur Löwen

Seit Sonntag läuft es wieder unter der Sonne Südfrankreichs: Das Cannes Lions International Advertising Festival. Auf der weltweit bekanntesten Veranstaltung der Werbebranche tummeln sich aber längst nicht nur an die 10.000 Kreativdirektoren und Grafikprofis aus aller Welt. Zwar geht es

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized

Do not track – Wer hat den Schaden?

Die Diskussion  über das (inzwischen abgesagte) Forschungsprojekt der Schufa, die Daten aus sozialen Netzwerken für die Bonitäts-Bewertung von Kreditnehmern  nutzen wollte, hat letzte Woche heftige Wellen geschlagen. Sie zeigte wieder einmal, wie groß die Angst vor Datenschnüffelei  gerade in Deutschland

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Uncategorized
Folgen Sie uns

Google+