Blog Post:Alogom 19. und 20. Juni 2013 findet in der Querfeldhalle in Basel die erste CQCON statt, die von der Schweizer Agentur Unic zusammen mit Adobe ins Leben gerufen wurde. Ziel dieser Konferenz ist es, eine Developer Community für Adobe Experience Manager (AEM) und dessen Herzstück - das Webcontent-Management-System CQ aufzubauen. Die soll sich auch während des Jahres vernetzen und mit dem Event eine Plattform für ein jährliches Treffen  bekommen. An den beiden Tagen erhalten CQ-Entwickler die Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen, von Expertenwissen zu profitieren und über neueste technische Entwicklungen informiert zu werden. Zu den Referenten zählen zum Beispiel Jean-Michel Pittet, Senior Director of Engineering CQ bei Adobe, der die Keynote halten wird. Weiter wird Michel Marth von Adobe zum Thema "Scaling CQ", Ruben Thys von Amplexor zu "Template Manager for Adobe CQ" und Jan Kuzniak von Cognifide zu "Mocking CQ HTML" berichten. Seitens Unic sprechen Matthias Rothe, Olaf Otto und Oliver Burkhalter unter anderem zu den Themen "Integrating Backend Systems" und "Continous Delivery with CQ". Weitere Informationen zu Programm und Registrierung sind auf der CQCON-Website zu finden. Author: Date Created:10 Juni 2013 Date Published: Headline:CQCON 2013: Experten tauschen sich aus Social Counts: Keywords: Publisher:Adobe Image:http://blogs.adobe.com/digitaleurope/wp-content/themes/pagelines-template-theme/images/no-image.jpg

Alogom 19. und 20. Juni 2013 findet in der Quer­feld­halle in Basel die erste CQCON statt, die von der Schweizer Agen­tur Unic zusam­men mit Adobe ins Leben gerufen wurde. Ziel dieser Kon­ferenz ist es, eine Devel­oper Com­mu­nity für Adobe Expe­ri­ence Man­ager (AEM) und dessen Herzstück — das Webcontent-Management-System CQ aufzubauen. Die soll sich auch während des Jahres ver­net­zen und mit dem Event eine Plat­tform für ein jährliches Tre­f­fen  bekommen.

An den bei­den Tagen erhal­ten CQ-Entwickler die Gele­gen­heit, sich untere­inan­der auszu­tauschen, von Experten­wis­sen zu prof­i­tieren und über neueste tech­nis­che Entwick­lun­gen informiert zu wer­den. Zu den Ref­er­enten zählen zum Beispiel Jean-Michel Pit­tet, Senior Direc­tor of Engi­neer­ing CQ bei Adobe, der die Keynote hal­ten wird. Weiter wird Michel Marth von Adobe zum Thema “Scal­ing CQ”, Ruben Thys von Amplexor zu “Tem­plate Man­ager for Adobe CQ” und Jan Kuz­niak von Cog­nifide zu “Mock­ing CQ HTML” berichten. Seit­ens Unic sprechen Matthias Rothe, Olaf Otto und Oliver Burkhal­ter unter anderem zu den The­men “Inte­grat­ing Back­end Sys­tems” und “Con­ti­nous Deliv­ery with CQ”.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu Pro­gramm und Reg­istrierung sind auf der CQCON-Website zu finden.