Blog Post:38263_2014_summit_marquee_552x552DEAm Besten schon mal vormerken und den Termin blocken. Der Adobe Digital Marketing Summit EMEA 2014 am 14. und 15. Mai in London verspricht wieder mal ein echtes Highlight zu werden. Mit zuletzt mehr als 2.300 Teilnehmern, zahlreichen Keynotes und über 80 Sessions zu den Themen Social Media, Mobile, Cross-Channel Campaign Management, Personalisierung, Analytics, Anzeigenoptimierung und Web Experience Management zählt die Konferenz mittlerweile zu den größten Veranstaltungen im Bereich Digital Marketing in Europa. Diesmal gehören zu den Rednern u.a. Ob Anfänger oder Veteran im Digital Marketing: Die Trainingsangebote, Breakout Sessions, Keynotes und Diskussionsrunden auf dem europaweiten Gipfeltreffen in der britischen Hauptstadt geben jedem Teilnehmer wertvolle Erkenntnis, Werkzeuge und Techniken an die Hand, um mehr aus der Adobe Marketing Cloud herauszuholen. Hier lernt man, wie sich digitale Erlebnisse schaffen, messen und optimieren lassen, um so Markenloyalität und Kundengewinnung zu verbessern. Im Londoner Kongresszentrum ICC ExCeL werden Strategien und Best Practices für die Optimierung von Multi-Kanal-Analysen, die Steigerung der Konversionsraten und der Kundenssegmentierung ebenso diskutiert wie die Erfahrungen in der Online-Werbung, im kanalübergreifenden Kampagnenmanagement und im Web Experience Management. Wer sich bis zum 2. März hier anmeldet, zahlt als "Early Bird"nur 685 Euro Teilnehmergebühren, danach kostet das Ticket 865 Euro.
Author: Date Created:10 Februar 2014 Date Published: Headline:Der frühe Vogel .… Adobe Digital Marketing Summit EMEA Social Counts: Keywords: Publisher:Adobe Image:http://blogs.adobe.com/digitaleurope/files/2014/02/38263_2014_summit_marquee_552x552DE.jpg

38263_2014_summit_marquee_552x552DEAm Besten schon mal vormerken und den Ter­min blocken. Der Adobe Dig­i­tal Mar­ket­ing Sum­mit EMEA 2014 am 14. und 15. Mai in Lon­don ver­spricht wieder mal ein echtes High­light zu wer­den. Mit zuletzt mehr als 2.300 Teil­nehmern, zahlre­ichen Keynotes und über 80 Ses­sions zu den The­men Social Media, Mobile, Cross-Channel Cam­paign Man­age­ment, Per­son­al­isierung, Ana­lyt­ics, Anzeigenop­ti­mierung und Web Expe­ri­ence Man­age­ment zählt die Kon­ferenz mit­tler­weile zu den größten Ver­anstal­tun­gen im Bere­ich Dig­i­tal Mar­ket­ing in Europa.

Dies­mal gehören zu den Red­nern u.a.

  • Pete Black­shaw, Global Head of Dig­i­tal Mar­ket­ing and Social Media bei Nestlé
  • Jez Framp­ton, CEO von Interbrand
  • Diet­mar Dah­men, Chief Inno­va­tion Offi­cer bei ecx​.io
  • Suzie Ryan, Social Mar­ket­ing Man­ager bei Tick­et­mas­ter International
  • Michael Schu­bert, Senior Man­ager Web­an­a­lyt­ics bei Sky Deutschland

Ob Anfänger oder Vet­eran im Dig­i­tal Mar­ket­ing: Die Train­ingsange­bote, Break­out Ses­sions, Keynotes und Diskus­sion­srun­den auf dem europaweiten Gipfel­tr­e­f­fen in der britis­chen Haupt­stadt geben jedem Teil­nehmer wertvolle Erken­nt­nis, Werkzeuge und Tech­niken an die Hand, um mehr aus der Adobe Mar­ket­ing Cloud her­auszu­holen. Hier lernt man, wie sich dig­i­tale Erleb­nisse schaf­fen, messen und opti­mieren lassen, um so Marken­loy­al­ität und Kun­dengewin­nung zu verbessern.

Im Lon­doner Kon­gresszen­trum ICC ExCeL wer­den Strate­gien und Best Prac­tices für die Opti­mierung von Multi-Kanal-Analysen, die Steigerung der Kon­ver­sion­sraten und der Kun­densseg­men­tierung ebenso disku­tiert wie die Erfahrun­gen in der Online-Werbung, im kanalüber­greifenden Kam­pag­nen­man­age­ment und im Web Expe­ri­ence Management.

Wer sich bis zum 2. März hier anmeldet, zahlt als “Early Bird“nur 685 Euro Teil­nehmerge­bühren, danach kostet das Ticket 865 Euro.