Blog Post:Die Auswertung hat ein paar Tage gedauert, aber nun ist es da: Das “Quarterly Digital Intelligence Briefing: Digital Trends for 2014″, das vom britischen Beratungsunternehmen Econsultancy gemeinsam mit Adobe erstellt wurde. Diesmal haben sich wieder mehr als 2.500 Marketingverantwortliche und Internet-Profis aus Agenturen an der europaweiten Umfrage beteiligt und ihre Trendvorhersagen für das laufende Jahr abgegeben. In dem 500 Euro teuren 34-Seiten-Report, der im Austausch für ein paar persönliche Daten hier kostenlos heruntergeladen werden kann, gibt es jede Menge Stoff. Zu den wichtigsten Erkenntnissen gehören: Die folgenden 10 Schlüsseltrends untersucht der Report genauer:
  1. Customer Experience als die spannendste Herausforderung für 2014
  2. "Content is King" in der B2B-Welt
  3. 2014: Das Jahr der Experimente und Beweglichkeit
  4. Die Erwartungen der Verbraucher übertreffen die Innovationen der Unternehmen
  5. Die Bedeutung der E-Mail nimmt zu, wenn das Marketing erfolgreich die "Millennials" ansprechen will
  6. Technologie bringt mehr Effizienz und Unmittelbatkeit in die Display-Werbung
  7. Marketingverantwortliche, die fit für die Zukunft sein wollen, müssen die Balance zwischen Extremen finden
  8. Die Unternehmen konzentrieren sich auf die Harmonisierung ihrer Botschaften und der Nutzererfahrungen zwischen den Kanälen
  9. Mobile hat gewonnen .... die Zeiten des Zögerns sind vorbei
  10. Der Dreiklang aus Content, Mobile und Social wird Alltagsgeschäft
JETZT IHR PERSÖNLICHES EXEMPLAR DES TRENDREPORTS HERUNTERLADEN
Author: Date Created:27 Januar 2014 Date Published: Headline:Digital Trends für 2014: Kundenerlebnis, Inhalte und Mobile Social Counts: Keywords: Publisher:Adobe Image:http://blogs.adobe.com/digitaleurope/files/2014/01/trends2014.png

Die Auswer­tung hat ein paar Tage gedauert, aber nun ist es da: Das “Quar­terly Dig­i­tal Intel­li­gence Brief­ing: Dig­i­tal Trends for 2014″, das vom britis­chen Beratung­sun­ternehmen Econ­sul­tancy gemein­sam mit Adobe erstellt wurde. Dies­mal haben sich wieder mehr als 2.500 Mar­ket­ingver­ant­wortliche und Internet-Profis aus Agen­turen an der europaweiten Umfrage beteiligt und ihre Trend­vorher­sagen für das laufende Jahr abgegeben. In dem 500 Euro teuren 34-Seiten-Report, der im Aus­tausch für ein paar per­sön­liche Daten hier kosten­los herun­terge­laden wer­den kann, gibt es jede Menge Stoff. Zu den wichtig­sten Erken­nt­nis­sen gehören:

  • Ein Fün­f­tel der Teil­nehmer auf Unternehmens­seite ist der Ansicht, dass das Thema “Cus­tomer Expe­ri­ence” die span­nend­ste Her­aus­forderung für sie im Jahr 2014 sein wird — nach Mobile (18%) und Con­tent Mar­ket­ing (15%).
  • Im B2B-Bereich liegt dage­gen Con­tent Mar­ket­ing mit 24% auf Platz 1, während bei den Mar­ket­ingver­ant­wortlichen im B2C-Bereich Mobile mit 22% an erster Stelle rangiert.
  • Rund zwei Drit­tel der Umfrageteil­nehmer auf Unternehmens­seite wollen in den näch­sten Monaten “Dig­i­tale Exper­i­mente” durch­führen
  • Lediglich 23% der Unternehmensvertreter sind der Überzeu­gung, dass sie bere­its über die Marketing-Technologie ver­fü­gen, die sie für den Erfolg brauchen.trends2014

Die fol­gen­den 10 Schlüs­sel­trends unter­sucht der Report genauer:

  1. Cus­tomer Expe­ri­ence als die span­nend­ste Her­aus­forderung für 2014
  2. Con­tent is King” in der B2B-Welt
  3. 2014: Das Jahr der Exper­i­mente und Beweglichkeit
  4. Die Erwartun­gen der Ver­braucher übertr­e­f­fen die Inno­va­tio­nen der Unternehmen
  5. Die Bedeu­tung der E-Mail nimmt zu, wenn das Mar­ket­ing erfol­gre­ich die “Mil­len­ni­als” ansprechen will
  6. Tech­nolo­gie bringt mehr Effizienz und Unmit­tel­batkeit in die Display-Werbung
  7. Mar­ket­ingver­ant­wortliche, die fit für die Zukunft sein wollen, müssen die Bal­ance zwis­chen Extremen finden
  8. Die Unternehmen konzen­tri­eren sich auf die Har­mon­isierung ihrer Botschaften und der Nutzer­erfahrun­gen zwis­chen den Kanälen
  9. Mobile hat gewon­nen .… die Zeiten des Zögerns sind vorbei
  10. Der Dreik­lang aus Con­tent, Mobile und Social wird Alltagsgeschäft

JETZT IHR PERSÖNLICHES EXEMPLAR DES TRENDREPORTS HERUNTERLADEN