Blog Post:Heute Abend beginnt im Stuttgarter Haus der Wirtschaft das Druckforum 2012, das bis zum 10. Februar dauert. In Zusammenarbeit mit dem Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. (vdm) veranstaltet Adobe morgen (31.1.) drei Workshops, die einen Enblick in Strategie, Technik und Umsetzung des Tablet-Publishing ermöglichen. An Hand von aktuellen Anwendungsbeispielen aus der Druck- und Medienbranche werden die Teilnehmer bei diesem Strategieseminar für Führungskräfte unter dem Motto "Auf dem Tablet serviert" auf den neuesten Stand zu diesem aktuellen Top-Thema gebracht. Am Abend gibt es ab 18.00 Uhr eine viertelstündige Zusammenfassung zu jedem Thema, so dass auch Teilnehmer, die die Seminare nicht besuchen können, einen Kurzüberblick erhalten. Im Anschluss daran präsentiert Adobe aktuelle Fallbeispiele aus der Druck- und Medienbranche. Da alle drei Workshops inzwischen ausgebucht sind, finden am 27., 28. und 29. März jeweils Zusatztermine statt. Hierfür ist noch eine Anmeldung möglich.   Author: Date Created:30 Januar 2012 Date Published: Headline:Druckforum 2012: Auf dem Tablet serviert Social Counts: Keywords: Publisher:Adobe Image:http://blogs.adobe.com/digitaleurope/wp-content/themes/pagelines-template-theme/images/no-image.jpg

Heute Abend beginnt im Stuttgarter Haus der Wirtschaft das Druck­fo­rum 2012, das bis zum 10. Feb­ruar dauert. In Zusam­me­nar­beit mit dem Ver­band Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. (vdm) ver­anstal­tet Adobe mor­gen (31.1.) drei Work­shops, die einen Enblick in Strate­gie, Tech­nik und Umset­zung des Tablet-Publishing ermöglichen. An Hand von aktuellen Anwen­dungs­beispie­len aus der Druck– und Medi­en­branche wer­den die Teil­nehmer bei diesem Strate­giesem­i­nar für Führungskräfte unter dem Motto “Auf dem Tablet serviert” auf den neuesten Stand zu diesem aktuellen Top-Thema gebracht.

  • Work­shop 1 – Strate­gie: Tablet­pub­lish­ing und App-Hype
    Ref­er­ent: Haeme Ulrich, ulrich-media, Meikirch
  • Work­shop 2 – Lay­out: InDe­sign goes Mul­ti­me­dia
    Ref­er­entin: Heike Rapp, bd, Kemnat
  • Work­shop 3 – Tech­nik: Inside Adobe Dig­i­tal Pub­lish­ing Suite
    Ref­er­ent: Johannes Henseler, Düsseldorf

Am Abend gibt es ab 18.00 Uhr eine vier­tel­stündige Zusam­men­fas­sung zu jedem Thema, so dass auch Teil­nehmer, die die Sem­i­nare nicht besuchen kön­nen, einen Kurzüberblick erhal­ten. Im Anschluss daran präsen­tiert Adobe aktuelle Fall­beispiele aus der Druck– und Medi­en­branche.

Da alle drei Work­shops inzwis­chen aus­ge­bucht sind, finden am 27., 28. und 29. März jew­eils Zusatzter­mine statt. Hier­für ist noch eine Anmel­dung möglich.