Blog Post:Mit seinem mehrfachen Weltrekordsprung aus der Stratosphäre am vergangenen Sonntag hat sich Felix Baumgartner nicht nur ins Guiness Buch der Rekorde katapultiert, sondern auch ein riesiges mediales Echo verursacht. Als erster Mensch ist der Österreicher aus 39.000 Metern Höhe gesprungen und hat dabei die Schallmauer durchbrochen. Rekordverdächtig auch die Zahlen in den sozialen Netzwerken, vor allem YouTube hat durch die Live-Übertragung neue Dimensionen erreicht. Und für Sponsor Red Bull zahlt sich das Engagement durch eine massive Bekanntheitssteigerung ebenfalls aus. Die Social Media Akademie hat die eindrucksvollen Zahlen zu den Social-Media-Aktivitäten in einer schönen Infografik zusammengefasst. Als Unternehmen kann man die Diskussion in den sozialen Netzwerken zu bestimmten Themen und Ereignissen mit Hilfe von Adobe Social recht genau in Echtzeit auswerten. Und diese Zahlen gehen noch einen Schritt weiter als in der Infografik zu Felix Baumgartners Rekordsprung, wie unsere Infografik zur diesjährigen dmexco zeigt. Denn eine der Funktionen von Adobe Social ist die Ermittlung von “Influencern” – also Menschen, die besonders oft oder positiv über eine bestimmte Marke oder ein Thema schreiben und so schnell einen viralen Schneeball ins Rollen bringen können. Author: Date Created:17 Oktober 2012 Date Published: Headline:Infografik: Der Stratosphärensprung von Felix Baumgartner als Social Media-Ereignis Social Counts: Keywords: Publisher:Adobe Image:http://blogs.adobe.com/digitaleurope/wp-content/themes/pagelines-template-theme/images/no-image.jpg

Mit seinem mehrfachen Wel­treko­rd­sprung aus der Stratosphäre am ver­gan­genen Son­ntag hat sich Felix Baum­gart­ner nicht nur ins Gui­ness Buch der Reko­rde kat­a­pul­tiert, son­dern auch ein riesiges medi­ales Echo verur­sacht. Als erster Men­sch ist der Öster­re­icher aus 39.000 Metern Höhe gesprun­gen und hat dabei die Schall­mauer durchbrochen.

Reko­rd­verdächtig auch die Zahlen in den sozialen Net­zw­erken, vor allem YouTube hat durch die Live-Übertragung neue Dimen­sio­nen erre­icht. Und für Spon­sor Red Bull zahlt sich das Engage­ment durch eine mas­sive Bekan­ntheitssteigerung eben­falls aus. Die Social Media Akademie hat die ein­drucksvollen Zahlen zu den Social-Media-Aktivitäten in einer schö­nen Info­grafik zusammengefasst.

Als Unternehmen kann man die Diskus­sion in den sozialen Net­zw­erken zu bes­timmten The­men und Ereignis­sen mit Hilfe von Adobe Social recht genau in Echtzeit auswerten. Und diese Zahlen gehen noch einen Schritt weiter als in der Info­grafik zu Felix Baum­gart­ners Reko­rd­sprung, wie unsere Info­grafik zur diesjähri­gen dmexco zeigt. Denn eine der Funk­tio­nen von Adobe Social ist die Ermit­tlung von “Influ­encern” – also Men­schen, die beson­ders oft oder pos­i­tiv über eine bes­timmte Marke oder ein Thema schreiben und so schnell einen viralen Schnee­ball ins Rollen brin­gen können.