Blog Post:Passend zur Social Media Week, die diese Woche wieder weltweit durchgeführt wird, eine Infografik mit einigen interessanten Fakten. In Deutschland findet die Social Media Week in diesem Herbst zum dritten Mal in Berlin statt, im Frühjahr lief sie bereits in Hamburg. Die Woche wird parallel in 13 weiteren Städten weltweit abgehalten, darunter in London, Barcelona, Turin, Shanghai, Los Angeles und Sao Paulo. Über Twitter, Blogs und  Live-Streams sind die Veranstaltungen miteinander verbunden. Unter dem Motto „Empowering Change through Collaboration“ werden in Berlin zu 130 Workshops, Diskussionsrunden und Vorträgen mehr als 6000 Besucher erwartet. Beispielsweise heute um 17.00 Uhr zum Thema "Die dunkle Seite der Likes - Was steckt hinter gekauften Likes / Comments / Shares und wie groß ist das Thema wirklich: Software generierte Fans, gekaufte Fans, gekaufter Shitstorm?" - veranstaltet von der Initiative LIKE DETECTIVES. In London ist Adobe morgen Sponsor der Abschlussparty, in Los Angeles stellt Matt Rozen die Social-Media-Aktivitäten des Unternehmens vor. Im Frühjahr wurde bereits eine schöne grafische Auswertung der Social Media Week mit Hilfe von Adobe Social Analytics gezeigt. Diese Infografik stellt einige spannende "Social Media Facts 2012" vor:     Author: Date Created:26 September 2012 Date Published: Headline:Infografik: 7 spannende Social Media Marketing-Fakten 2012 Social Counts: Keywords: Publisher:Adobe Image:http://blogs.adobe.com/digitaleurope/wp-content/themes/pagelines-template-theme/images/no-image.jpg

Passend zur Social Media Week, die diese Woche wieder weltweit durchge­führt wird, eine Info­grafik mit eini­gen inter­es­san­ten Fak­ten. In Deutsch­land findet die Social Media Week in diesem Herbst zum drit­ten Mal in Berlin statt, im Früh­jahr lief sie bere­its in Ham­burg. Die Woche wird par­al­lel in 13 weit­eren Städten weltweit abge­hal­ten, darunter in Lon­don, Barcelona, Turin, Shang­hai, Los Ange­les und Sao Paulo. Über Twit­ter, Blogs und  Live-Streams sind die Ver­anstal­tun­gen miteinan­der verbunden.

Unter dem Motto „Empow­er­ing Change through Col­lab­o­ra­tion“ wer­den in Berlin zu 130 Work­shops, Diskus­sion­srun­den und Vorträ­gen mehr als 6000 Besucher erwartet. Beispiel­sweise heute um 17.00 Uhr zum Thema “Die dun­kle Seite der Likes — Was steckt hin­ter gekauften Likes / Com­ments / Shares und wie groß ist das Thema wirk­lich: Soft­ware gener­ierte Fans, gekaufte Fans, gekaufter Shit­storm?” — ver­anstal­tet von der Ini­tia­tive LIKE DETECTIVES.

In Lon­don ist Adobe mor­gen Spon­sor der Abschlussparty, in Los Ange­les stellt Matt Rozen die Social-Media-Aktivitäten des Unternehmens vor. Im Früh­jahr wurde bere­its eine schöne grafis­che Auswer­tung der Social Media Week mit Hilfe von Adobe Social Ana­lyt­ics gezeigt.

Diese Info­grafik stellt einige span­nende “Social Media Facts 2012″ vor: