Blog Post:Heute beginnt das offizielle Programm des Adobe Digital Marketing Summit 2012. Wer nicht - wie rund 4000 Teilnehmer aus aller Welt - live in Salt Lake City dabei sein kann, erfährt im Blog und auf Twitter die aktuellen News. Und die Keynote mit den Adobe-Top-Managern Brad Rencher, Shantanu Narayen und Kevin Lynch sowie einer Reihe von speziellen Gästen um 9.00 Uhr Ortszeit wird in Echtzeit gestreamt.

Bei uns ist es dann 16.00 Uhr.

Anmeldung hier: http://summit.adobe.com/online.html Zu den "Special Guests" der Eröffnungsveranstaltung zählen Arianna Huffington, Gründerin des Online-Magazins Huffington-Post, und Twitter-Gründer Biz Stone. In seiner Opening-Keynote „The Power of the Digital Self“ wird Brad Rencher, Senior Vice President and General Manager Digital Marketing bei Adobe Systems, darlegen, wie sich das Unternehmen die Zukunft des digitalen Marketings vorstellt und welche Lösungen Adobe anbieten kann. Unterstützung bekommt Brad Rencher bei seiner Rede von CEO Shantanu Narayen und CTO Kevin Lynch, die in bester amerikanischer Show-Manier die neuesten Produktneuheiten präsentieren. Dazu zählt mit CQ 5.5 die neueste Version der Lösung für das Web Experience Management (WEM), die das WEM auf eine neue Stufe heben wird. Aber auch Adobe Social als neues Modul der Digital Marketing Suite, das Tools für das Publishing und zur Steigerung des Engagements der Nutzer in sozialen Netzwerken mit Möglichkeiten für das Monitoring, den Einkauf von Werbeplätzen und Analyse kombiniert. In Salt Lake City vorgestellt wird ebenfalls die nahtlose Integration der Technologie von Efficient Frontier in die Digital Marketing Suite, um so Online-Marketing-Kampagnen in den Bereichen Display, Suchmaschinen und Social zu vereinheitlichen und eine Multi-Kanal-Optimierung zu erreichen. Ebenfalls vorgestellt wird eine Kooperation mit Hybris im Bereich E-Commerce. Die ersten Fotos aus Salt Lake City gibt es hier:
Author: Date Created:21 März 2012 Date Published: Headline:Heute 16.00 Uhr: Livestream vom Adobe Digital Marketing Summit 2012 Social Counts: Keywords: Publisher:Adobe Image:http://blogs.adobe.com/digitaleurope/wp-content/themes/pagelines-template-theme/images/no-image.jpg

Heute beginnt das offizielle Pro­gramm des Adobe Dig­i­tal Mar­ket­ing Sum­mit 2012. Wer nicht — wie rund 4000 Teil­nehmer aus aller Welt — live in Salt Lake City dabei sein kann, erfährt im Blog und auf Twit­ter die aktuellen News. Und die Keynote mit den Adobe-Top-Managern Brad Rencher, Shan­tanu Narayen und Kevin Lynch sowie einer Reihe von speziellen Gästen um 9.00 Uhr Ort­szeit wird in Echtzeit gestreamt.

Bei uns ist es dann 16.00 Uhr.

Anmel­dung hier: http://​sum​mit​.adobe​.com/​o​n​l​i​n​e​.​h​tml

Zu den “Spe­cial Guests” der Eröff­nungsver­anstal­tung zählen Ari­anna Huff­in­g­ton, Grün­derin des Online-Magazins Huffington-Post, und Twitter-Gründer Biz Stone. In seiner Opening-Keynote „The Power of the Dig­i­tal Self“ wird Brad Rencher, Senior Vice Pres­i­dent and Gen­eral Man­ager Dig­i­tal Mar­ket­ing bei Adobe Sys­tems, dar­legen, wie sich das Unternehmen die Zukunft des dig­i­talen Mar­ket­ings vorstellt und welche Lösun­gen Adobe anbi­eten kann. Unter­stützung bekommt Brad Rencher bei seiner Rede von CEO Shan­tanu Narayen und CTO Kevin Lynch, die in bester amerikanis­cher Show-Manier die neuesten Pro­duk­t­neuheiten präsentieren.

Dazu zählt mit CQ 5.5 die neueste Ver­sion der Lösung für das Web Expe­ri­ence Man­age­ment (WEM), die das WEM auf eine neue Stufe heben wird. Aber auch Adobe Social als neues Modul der Dig­i­tal Mar­ket­ing Suite, das Tools für das Pub­lish­ing und zur Steigerung des Engage­ments der Nutzer in sozialen Net­zw­erken mit Möglichkeiten für das Mon­i­tor­ing, den Einkauf von Wer­be­plätzen und Analyse kom­biniert. In Salt Lake City vorgestellt wird eben­falls die naht­lose Inte­gra­tion der Tech­nolo­gie von Effi­cient Fron­tier in die Dig­i­tal Mar­ket­ing Suite, um so Online-Marketing-Kampagnen in den Bere­ichen Dis­play, Such­maschi­nen und Social zu vere­in­heitlichen und eine Multi-Kanal-Optimierung zu erre­ichen. Eben­falls vorgestellt wird eine Koop­er­a­tion mit Hybris im Bere­ich E-Commerce.

Die ersten Fotos aus Salt Lake City gibt es hier: