Blog Post:Einer der Referenten auf der Catch the Digital Wave-Tour, die vom 17. April bis 10. Mai 2012 in sechs Großstädten in Deutschland, Österreich und Schweiz Lösungen rund um das Thema digitales Marketing vorstellt, ist Hartmut König. Er zeigt unter dem Titel "Offline war gestern - Wie sie Ihre Zielgruppe heute erreichen" u.a. Möglichkeiten für das Predictive Marketing. Dabei werden große Datenmengen ("Big Data") auf bestimmte Verhaltensmuster von Kunden analysiert und die relevantesten Details zur Vorhersage künftiger Ergebnisse genutzt. König, Head of Solution Consulting bei Adobe, zeigt "Hartmut Digital Self" (sein digitales Abbild im Web) und erklärt, wie Marketingverantwortliche mit der geschickten Nutzung dieser Informationen ihn als Kunden gewinnen können. Seine These: "Es gibt heute kein reines Offline-Geschäft mehr". Die Catch the Digital Wave-Tour startet nächste Woche in Wien. Die Termine für Frankfurt am Main und Berlin sind bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist dort im Moment nur über eine Warteliste möglich. Aber auch für die anderen Stationen gibt es nur noch wenige Tickets. Wer daran noch teilnehmen will, muss sich also beeilen und schnell hier anmelden. Author: Date Created:13 April 2012 Date Published: Headline:Offline war gestern — Wie Sie Ihre Zielgruppe heute erreichen Social Counts: Keywords: Publisher:Adobe Image:http://blogs.adobe.com/digitaleurope/wp-content/themes/pagelines-template-theme/images/no-image.jpg

Einer der Ref­er­enten auf der Catch the Dig­i­tal Wave-Tour, die vom 17. April bis 10. Mai 2012 in sechs Großstädten in Deutsch­land, Öster­re­ich und Schweiz Lösun­gen rund um das Thema dig­i­tales Mar­ket­ing vorstellt, ist Hart­mut König. Er zeigt unter dem Titel “Offline war gestern — Wie sie Ihre Ziel­gruppe heute erre­ichen” u.a. Möglichkeiten für das Pre­dic­tive Mar­ket­ing. Dabei wer­den große Daten­men­gen (“Big Data”) auf bes­timmte Ver­hal­tens­muster von Kun­den analysiert und die rel­e­van­testen Details zur Vorher­sage kün­ftiger Ergeb­nisse genutzt.

König, Head of Solu­tion Con­sult­ing bei Adobe, zeigt “Hart­mut Dig­i­tal Self” (sein dig­i­tales Abbild im Web) und erk­lärt, wie Mar­ket­ingver­ant­wortliche mit der geschick­ten Nutzung dieser Infor­ma­tio­nen ihn als Kun­den gewin­nen kön­nen. Seine These: “Es gibt heute kein reines Offline-Geschäft mehr”.

Die Catch the Dig­i­tal Wave-Tour startet näch­ste Woche in Wien. Die Ter­mine für Frank­furt am Main und Berlin sind bere­its aus­ge­bucht. Eine Anmel­dung ist dort im Moment nur über eine Warteliste möglich. Aber auch für die anderen Sta­tio­nen gibt es nur noch wenige Tick­ets. Wer daran noch teil­nehmen will, muss sich also beeilen und schnell hier anmelden.