Creative Connection

May 21, 2020 /Fotografie /

Neu: Kurven-Funktion und Pinselempfindlichkeit für Photoshop für iPad

Hier könnt ihr Photoshop für iPad herunterladen.

Heute stellen wir Kurven und Pinselempfindlichkeit in Photoshop für iPad vor. Als absolute Kernfunktion von Photoshop fiebern Nutzer dem Kurven-Feature auch auf dem iPad entgegen – jetzt ist es soweit. Heute stellen wir euch die beiden neuen Funktionen ein Mal genauer vor:

Kurven

 

Mithilfe der Kurven-Funktion könnt ihr spezifische Farb- oder Tonanpassungen wie Kontrast, Belichtung, Sättigung, Glanzlichter, Schatten oder Farbbalance eures Bildes verlustfrei umsetzen. Die aktuelle Version enthält Anpassungen der Tonwertkurven für alle Kanäle, Auswahlmöglichkeiten für mehrere Knoten sowie Funktionen, die es der App erlauben zu erkennen, ob ihr einen Knoten mit dem Finger oder Bleistift antippen und ziehen oder ihn auswählen möchtet. Und weil wir wissen, dass ihr an der Desktop-Version die präzise Anpassungen auf die numerischen Eingaben sehr schätzt, wird diese – zusammen mit den Pipettenwerkzeugen – mit einem der nächsten Updates auch auf eure iPads kommen.

Weitere Informationen gibt es hier:

Pinselempfindlichkeit

 

Photoshop iPad update 4

Unser Schieberegler verwendet optimierte Druckkurven, um euer Pinselerlebnis perfekt zu machen. Je weiter ihr den Regler nach links Richtung „leicht“ schiebt, desto geringeren Druck müsst ihr aufwenden. Umgekehrt gilt: je weiter ihr den Regler nach rechts bewegt, desto mehr Druck benötigt ihr, um euren Strich zu ziehen.

Mike Shaw, Künstler im Photoshop-Team und Qualitäts-Ingenieur, arbeitet am liebsten mit der leichten Einstellung: „Ich mag es, feine Linien mit leichtem Druck zu zeichnen. So kann ich den gesamten Druckbereich besser ausnutzen.“

 

Photoshop iPad update 6

Weitere Informationen gibt es hier:

Und außerdem?

Wir haben 2020 bereits einige neue Funktionen für Photoshop veröffentlicht, sowohl für Desktop als auch für iPad. Eine Übersicht über alle neuen Features findet ihr hier:

Danke!

Wir wissen, dass die aktuelle Situation euch vor große Herausforderungen stellt. Deshalb setzen wir alles daran, dass ihr weiterhin so nahtlos wie möglich mit unseren Tools arbeiten könnt. Bleibt gesund!

Fotografie

Join the discussion