Creative Connection

[Gewinner-Update] Creative Christmas Challenge: #AdobeXmas macht Weihnachten kreativ & gewinnt!

[Update] Für Geschenke ist es nie zu spät: Die Gewinner unserer Creative Christmas Challenge stehen fest und werden festlich beschert! Vielen Dank für eure zahlreichen kreativen Einsendungen über Instagram, Facebook und Twitter. Angesichts der vielen grandiosen Beiträge fiel uns die Auswahl nicht leicht. Zehn Gewinner haben wir gekürt. Bitte jeweils einen herzlichen Applaus vor dem Bildschirm für…

 

Platz 1: Laura Lutz via Instagram

(Ein Jahres-Abo der Creative Cloud + 150 € Amazon Gutschein + Super-Modified: The Behance Book of Creative Work)

 

Platz 2: Jonathan Sterz via Instagram

(Ein Jahres-Abo der Creative Cloud + Super-Modified: The Behance Book of Creative Work)

AdobeXmasPlatz2JonathanSterz

 

Platz 3: Simon Hölscher via Facebook

(Ein Jahres-Abo Creative Cloud Fotografie + Super-Modified: The Behance Book of Creative Work)

AdobeXmasPlatz3SimonHölscher

 

Plätze 4 bis 10

(Jeweils ein Buch Super-Modified: The Behance Book of Creative Work)

Katja Klein via Facebook

 

 

Li Li Dinh Thi via Facebook

AdobeXmasPlatz5LiLiDinhThi

Kaempf Design via Facebook

AdobeXmasPlatz6KaempfDesign

Larissa Jakovleva via Facebook

AdobeXmasPlatz7LarissaJakovleva

Marianne PSD via Instagram

AdobeXmasPlatz8MariannePSD

Philipp van der Heide via Facebook

AdobeXmasPlatz9PhilippvanderHeide

 

Friederike Weissmann via Facebook

 

Herzlichen Glückwunsch vom Adobe DE Team!

 

[Hier beginn der Original-Post]

Let it snow! Das erste Türchen ist geöffnet, Weihnachten naht und Adobe packt euch auch noch etwas unter den Tannenbaum – wenn ihr auch artig mitmacht!

Unsere #AdobeXmas läuft bereits und zum Start des Dezembers haben wir noch ein weiteres Highlight für euch: Die Creative Christmas Challenge! Zeigt uns auf Facebook, Instagram und Co., wie die Weihnachtszeit euch inspiriert!

Dabei soll eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt sein: Egal ob Fotos, Illustrationen, Artworks, Videos oder Weihnachtsgeschichten mit Adobe Slate oder Voice erstellt – wir wünschen uns dieses Jahr eure kreativste Seite zu Weihnachten!

Creative Christmas Challenge: Das ist die Aufgabe

Lasst euch von der festlichen Stimmung der Feiertage inspirieren und zeigt uns, wie ihr die Weihnachtszeit kreativ verarbeitet. Möglich ist alles! Denn außer dem Bezug zu Weihnachten gibt es keine kreative Eingrenzung für euch. Atmosphärische Fotos können genauso beeindruckend sein, wie tolle Illustrationen, interessante Videos oder schön aufbereitete Weihnachtsgeschichten, erzählt mit unseren Story-Tools. Eine Adobe-Jury wählt die 10 beeindruckendsten Kreationen aus, die am Ende tolle Preise gewinnen. Let it snow! 🙂

So macht ihr mit!

Zeigt uns bis zum 20.12.2015 eure weihnachtlichen Werke, indem ihr sie mit dem Hashtag #AdobeXmas versehen auf Instagram, Facebook oder Twitter teilt. Alternativ: Kommentiert einen unserer #AdobeXmas Beiträge auf Facebook mit eurer kreativen Einsendung. Ihr könnt eure Assets natürlich auch gerne in die Creative Cloud hochladen – nutzt dafür gerne die kostenlose 30 Tage Test-Version!

Zusammen mit unserem Kollegen Sven Doelle werden wir in den kommenden Wochen mehrfach dazu aufrufen, an der Creative Christmas Challenge teilzunehmen – also schaut einfach bei uns vorbei:

Sven Doelle auf Instagram

Sven Doelle auf Facebook

Adobe DE auf Facebook

Adobe DE auf Twitter

Das gibt’s vom #AdobeXmas Weihnachtsmann:

Für die 10 coolsten Einsendungen gibt es dieses Jahr von Adobe Geschenke unter dem Tannenbaum:

Lasst uns Weihnachten dieses Jahr kreativ machen

Wir sind gespannt, auf was für Ideen ihr so kommt und freuen uns auf eure Einsendungen. Lasst euch von der festlichen Atmosphäre anstecken, fahrt raus in die Natur oder macht es euch zu Hause gemütlich und bringt Creative Christmas auf eure und unsere Bildschirme! Einfach die Posts zu euren kreativen Arbeiten mit #AdobeXmas taggen.

Und denkt immer dran: It’s the most wonderful time of the year! 🙂

 

_________________________________________________________________

Allgemeine Teilnahmebedingungen:
Im Rahmen der #AdobeXmas Challenge verlost Adobe im Zeitraum zwischen dem 2.12.2015 und 20.12.2015 über den eigenen Creative Connection Blog sowie auf Facebook und Instagram Sachpreise. Diese Preise beinhalten ein 12-monatiges Creative Cloud Komplett-Abonnement im Wert von ca. 713 Euro, ein Amazon-Gutschein im Wert von 150 Euro, ein 12-monatiges Adobe Creative Cloud Foto-Abo im Wert von ca. 142 Euro und 10 Bücher im Wert von zusammen ca. 470 Euro. Die Verlosung erfolgt unter allen Teilnehmern, die mindestens 18 Jahre alt sind und bei Instagram oder Facebook Bilder mit dem Hashtag #AdobeXmas hochladen.
Die Gewinner werden durch eine Jury bestimmt. Sie werden per Instagram-Kommentar oder Facebook-nachricht informiert und gebeten, per E-Mail ihre Kontaktdaten für den Versand des Preises mitzuteilen. Im Fall der Nichtannahme des Gewinns bis zum 31. Januar 2016 um 23:59 Uhr wird ein Ersatzgewinner nach dem gleichen Verfahren bestimmt.
Adobe behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit hierzu besteht. Die Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass im Fall eines Gewinns der vollständige Username bei Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und im Creative Connection Blog veröffentlicht wird. Die Teilnehmer verpflichten sich außerdem, keine rechtswidrigen Inhalte in den Kommentaren zu posten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram oder Facebook und wird in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
Termine:
Start: Mittwoch, 2. Dezember 2015
Teilnahmeschluss: Sonntag, 20. Dezember 2015, 23:59 Uhr
Inspiration, Kreativ-Business

Join the discussion

  • By Larissa Jakovleva - 2:01 PM on January 5, 2016   Reply

    hallo Adobe! stehen die Gewinner des Kreativwettbewerbes schon fest? über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Danke

Join the discussion