Creative Connection

Wie Sandra Hutter den Alltag mit ihren Designs ein bisschen bunter macht

Sandra Hutter ist Illustratorin, Surface Pattern Designerin und Adobe Stock Contributor. Ihr Stil: Fröhliche, Vintage-inspirierte Grafiken. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, wie Natur und Babybekleidung ihre Arbeit inspirieren und wie es ist, einer unserer neuesten Adobe Stock Contributors zu sein.

ID: 234975524

Hi Sandra! Erzähl uns doch mal ein bisschen über dich und deine kreative Entwicklung.
Schon von klein auf hat mich alles Kreative begeistert. An der Kunst- und Designschule in Österreich habe ich die technische Seite des Designs gelernt – Farbtheorie, Komposition, Kunst- und Architekturgeschichte.

Zum Surface Pattern Design bin ich allerdings über einige Umwege gekommen: Nachdem ich erst einen Angehörigen gepflegt und Mutter geworden bin, konnte ich mich ab 2014 wieder mehr auf Kunst und Design konzentrieren. Ich bin mit meiner Familie nach Kalifornien in die Bay Area gezogen. Dort bin ich zu Hause bei meiner Tochter geblieben und habe angefangen, Babykleidung zu nähen. Dafür habe ich viel mit verschiedenen Mustern und Stoffen experimentiert und wollte unbedingt auch selbst Stoffe kreieren. Also habe ich ein paar Online Kurse besucht und mich direkt in das Surface Pattern Design verliebt.

ID: 217932567

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?
Mein Stil ist verspielt, bunt und mutig, ich experimentiere gerne mit verschiedenen Stilrichtungen. Deshalb macht es mir auch solchen Spaß, Designs für Adobe Stock zu konzipieren: Ich kann entwerfen, worauf ich gerade Lust habe – ohne auf Kundenwünsche Rücksicht nehmen zu müssen. Vintage und der skandinavische Stil inspirieren mich, aber ich binde auch gerne saisonale Einflüsse und Designs für Kinder ein.

Deine Illustrationen enthalten viele natürliche Elemente. Warum ist das so? Welche Stimmung willst du vermitteln?
Ich zeichne gerne Blumen und alle Arten von Pflanzen. Die bunten Farben, aber ganz besonders die verschiedenen Formen und Strukturen gefallen mir. Ich freue mich immer, wenn meine Designs für Produkte verwendet werden, die Menschen in ihrem Alltag brauchen. Vielleicht mache ich ihren Tag so ein bisschen bunter.

ID: 235964337

Mit welchen Adobe Tools arbeitest du am liebsten?
Meistens arbeite ich mit Adobe Illustrator. Vektorbilder haben den Vorteil, dass sie ohne Qualitätsverlust geändert und in der Größe variiert werden können. Für viele Adobe Stock Kunden ist das wichtig, wenn sie die Designs für sich anpassen wollen. Besonders gefällt mir das Tool für die Erstellung neuer Farben. So kann ich schnell und einfach mit verschiedenen Farben experimentieren und spare beim Erstellen verschiedener Varianten eines Musters viel Zeit.

Außerdem arbeite ich mit Adobe Photoshop. Aus meinen Entwürfen erstelle ich regelmäßig Mock-Ups, so bekomme ich eine Vorstellung davon, wie mein Design später wirkt.

Auf dem Tablet arbeite ich gerne mit Adobe Draw. Es ist schon erstaunlich, wie schnell und einfach digitale Zeichnungen von Hand so in Vektorgrafiken umgewandelt werden können. Seit kurzem experimentiere ich auch mit Adobe Capture und möchte es in zukünftigen Projekten einsetzen.

ID: 213003051

Du bist noch ganz frisch bei Adobe Stock – was hat dich gereizt, ein Adobe Stock Portfolio aufzubauen? Was waren bisher die größten Herausforderungen?
Zum einen wollte ich gerne von zu Hause aus arbeiten. Als Mutter eines kleinen Kindes kann ich meine Arbeitszeiten flexibel einteilen – ohne Deadlines und Termindruck. Außerdem wollte ich möglichst viele Kunden schnell und bequem erreichen. Mit Adobe Stock geht das ganz einfach, ohne dass ich mein Portfolio bewerben oder einen Agenten anheuern müsste.

Man muss natürlich ein bisschen Geduld aufbringen und konsequent arbeiten, um ein erfolgreiches Portfolio aufzubauen. In den ersten drei bis vier Monaten habe ich zwar regelmäßig neue Designs hochgeladen, aber kaum etwas verkauft. Mein Tipp ist deshalb: Behaltet immer das Ziel vor Augen. Bleibt dabei, ladet regelmäßig qualitativ hochwertige Arbeiten hoch – dann läuft es nach einer Weile und eure Arbeiten werden häufiger gekauft.

ID: 222096258

Weitere Illustrationen findet ihr in Sandras Adobe Stock Portfolio. Ihr wollt selber Vektorgrafiken und Illustrationen verkaufen? Hier erfahrt ihr, wie es funktioniert.

Unser Tipp: Bilder und Illustrationen rund um das Thema Natur sind gerade besonders angesagt. Welche Bildtrends euch dieses Jahr sonst noch erwarten? Das lest ihr hier.

Grafikdesign, Illustration, Kreativ-Business

Join the discussion