Creative Connection

Icons aus aller Welt bei Adobe Stock

Icons sind unglaublich ausdrucksstark: Selbst in ihrer einfachsten Form können Icons vermitteln, was wir sagen wollen – selbst wenn unser Gesprächspartner nicht die gleiche Sprache spricht.

Egal, wo auf der Erde ihr euch gerade befindet: Nutzt den Ort als Inspiration, um einzigartigen Content zu kreieren, der eure einzigartige Experience widerspiegelt. So hebt ihr euch von der Masse ab und stecht potentiellen Käufern schnell ins Auge.

Und hier haben wir noch ein paar Tipps für das Erstellen und Verkaufen von Icons auf Adobe Stock für euch:

ID: 239288353

Konsequenz

Ein Stock-Einkäufer auf der Suche nach Vektoren-Sets erwartet nicht nur ein tolles Design, sondern auch eine gewisse Stimmigkeit.  Diese erreicht ihr, indem ihr in einer Farbwelt und bei einer Stilrichtung bleibt.

ID: 238902951

Farbakzente

Icons leben ja eher von ihrer Einfachheit, als von Detailreichtum. Einen gewissen Wiedererkennungswert könnt ihr jedoch mit geschickt gewählten Farbakzenten trotzdem herstellen. Außerdem erfüllt ihr mit einer minimalistischen Farbpalette auch wieder den zuvor genannten Punkt der Einheitlichkeit.

ID: 239254760

Findet eure Nische

Die Konkurrenz bei Adobe Stock ist groß – viele erfolgreiche Anbieter empfehlen deshalb, eine Nische zu finden. Dabei ist es ganz egal, ob es sich um eine bestimmte Thematik handelt, oder ob euch ein euer individueller Stil auszeichnet – Hauptsache, euer Content ist einzigartig. Und da vor allem authentische, lokale Inhalte gut ankommen: Überlegt euch, was es ist, das eure Kultur, eure Stadt, euer Land ausmacht. Schaut auch mal, was Stock bislang bezüglich Vektoren zu bieten hat – vielleicht findet ihr Lücken, die ihr noch kreativ füllen könnt.

ID: 201989665

Vom Foto zur Vektorgrafik

Vom Foto zur Vektorgrafik: Mit Illustrator geht die Verwandlung ganz leicht.

Formalitäten

Es gibt zwei Möglichkeiten, Vektoren in Adobe Stock hochzuladen: entweder als eigenständige AI- oder EPS-Datei oder als Zip-Ordner, der sowohl die AI- oder EPS-Datei als auch ein JPEG für das Miniaturbild enthält. Die maximale Dateigröße beträgt 45 MB. Achtet beim Speichern darauf, dass “PDF-kompatible Datei erstellen” aktiviert ist.

Noch mehr Infos zum Upload von Vektorgrafiken findet ihr hier.

ID: 237669484

Die richtigen Stichwörter nutzen

Stichwörter sind unglaublich wichtig, findet ein Käufer doch anhand ihrer im Idealfall genau die Icons, die er sucht. Relevant und präzise sollten die Stichwörter sein, und nach Priorität geordnet.  Beschreibt das Thema, den Stil und die Emotionen, die zu euren Designs passen. Wir empfehlen euch, 20 bis 25 Stichwörter zu nutzen – Präzision ist aber in jedem Fall viel wichtiger, als Quantität.

Seid ihr bereit, eure Kunstwerke auf dem globalen Adobe Stock Markt zu verkaufen? Dann ladet sie noch heute hier hoch!

Adobe Stock, Design, Grafikdesign

Join the discussion