Creative Connection

Das OFFF Festival 2017 und seine herausragendsten Künstler

Am 6., 7. und 8. April findet das OFFF im Museu del Disseny de Barcelona statt. Auch nach 16 Jahren hat das International Festival of Digital Culture and Art nichts von seiner Energie eingebüßt und bleibt der Philosophie treu, ein Schaufenster für die avantgardistischsten Trends in den Bereichen Design, Werbung, Kino, Fernsehen und Illustration zu sein. Drei Tage lang versammeln sich Künstler aus aller Welt zu Workshops, Aktivitäten und Vorführungen, die die Fantasie der Fans digitaler Umgebungen garantiert zum Sprühen bringen werden.

Wie jedes Jahr wird sich Barcelona mit renommierten und angesagten Talenten füllen. Einige der vielen Künstler stellen wir hier kurz vor:

  1. Kelli Anderson ist eine Künstlerin und Designerin, die sich auf der Suche nach verborgenen Möglichkeiten – die nur darauf warten, entdeckt zu werden – mit den Grenzen von Materialien auseinandersetzt. Ihre Experimente sollen neue Wege erschließen, um die Grenzen der physischen und digitalen Welten zu überschreiten. Die so entstandenen Bilder sind der Schlüssel für neue Erfahrungen.
  1. Julia Gaudard und Benoit Créac’h sind Ben & Julia, ein Duo multidisziplinärer und künstlerischer Regisseure. Das kreative Paar nutzt eine große Vielfalt an Techniken in seiner Arbeit – Skulptur, Malerei, Fotografie, Kino und Animationen, sowohl in 2D als auch in 3D – wobei jedoch immer eine einzigartige und unverwechselbare Ästhetik zum Tragen kommt.
  1. Annie Atkins ist eine Designerin, die sich auf Grafikdesign für das Kino spezialisiert. Viele von uns kennen sie als Chefgrafikerin für The Grand Budapest Hotel unter der Regie von Wes Anderson. Neben dem Plakat und dem Abspann des Films entwickelte sie auch alle grafischen Materialien, die in dem Film erscheinen wie Tickets, Pässe und Verpackungen.
  1. Calvin Sprague ist ein Grafiker und Illustrator, dessen unverwechselbare Arbeit sich durch geometrische, typographische und farbenfrohe Designs auszeichnet. Seine Werke experimentieren immer mit einfachen Linien und Formen und bewegen sich in dem Raum zwischen Struktur und Chaos. Er hat für Künstler und Musiker wie Paul McCartney, Michael Jackson, die Red Hot Chili Peppers sowie die Beastie Boys gearbeitet.
  1. Leta Sobierajski ist eine multidisziplinäre Designerin und Artdirektorin, die traditionelle Elemente des Grafikdesigns mit Fotografie, Kunst und Stil kombiniert, um einzigartige visuelle Effekte zu erzielen. Ihre Arbeit ist unglaublich vielfältig und reicht von sehr konventionellen Bildern zu brillant-verrückten und farbenfrohen Kompositionen.
  1. Vallée Duhamel ist der Name des kanadischen audio-visuellen Studios, das von Julien Vallée und Eve Duhamel gegründet wurde. Sie arbeiten seit 2013 zusammen und haben sich einem experimentellen Ansatz verschrieben, um einige der innovativsten Designs unserer Zeit zu schaffen. Dazu gehören Bilder und Videos für ein breites Kundenspektrum aus Bereichen wie Veranstaltungen, Werbung, Musik, Mode, Plakate, Zeitschriften und Objekte.

Du möchtest noch mehr von diesen tollen Künstlern sehen? Dann sei bei unserem #AdobeLive Stream vom #OFFF17 Festival dabei, der zwischen dem 6. und 8. April. Markiere dir den Link zum Live-Stream jetzt und klick dich dann am 6. April um 12 Uhr MEZ rein, um bei einem besonderen Ereignis dabei zu sein. Bis dann!

Die OFFF 2017 Live-Streams finden auf www.adobelive.com statt (in englischer Sprache).

Nimm teil an unseren Diskussionen mit den Hashtags #AdobeLive und #AdobeOFFF17 

Weitere Informationen zum OFFF findest du unter: http://offf.barcelona/

Design, Grafikdesign, Inspiration, Kreativ-Business

Join the discussion