Creative Connection

Adobe Stock #NewFace Archan Nair

Gut Ding will Weile haben, so auch Archan Nairs Weg zum Künstler. Doch als unser aktuelles Adobe Stock #NewFace einmal Feuer gefangen hatte, konnte ihn nichts mehr bremsen. Er schmiss seinen Job in der Modebranche, um sich als Digital Artist und Illustrator selbstständig zu machen. Und das zahlte sich aus: Zu seinen Kunden gehören heute unter anderem Nike, Microsoft und Red Bull. Wir sprachen mit dem Adobe Stock-Anbieter über seinen bemerkenswerten Werdegang und seine indischen Wurzeln als Inspirationsquelle.

ID: 232511173

So mancher Zeichner wird bereits mit dem Stift in der Hand geboren. Der Wahl-Berliner Archan Nair hingegen entdeckte seine Begeisterung für Illustration und Bildbearbeitung erst über einen Umweg durch die Modewelt. Zunächst arbeitete er im Bekleidungsunternehmen seiner Familie. „So richtig meins war das aber nicht“, erinnert sich Archan. „Deshalb habe ich 2006 angefangen, mit Visual Art zu experimentieren. Eigentlich wollte ich nur ein kreatives Ventil finden, doch ich habe schnell gemerkt: Das ist mein Ding! Ich liebe es, meine eigene Realität zu erschaffen.“ Nur ein Jahr später kündigte er seinen Job und machte sich als Digital Artist und Illustrator selbstständig. Auch wenn der Schritt ihm zunächst Angst machte, bereut Archan seine Entscheidung nicht. „Ich habe endlich meine Leidenschaft gefunden. Es ist eine unglaubliche Reise!“

ID: 218073989 

Auch wenn er sich nicht auf einen Stil festlegen möchte: Archans Heimat Indien beeinflusst einen Großteil seiner Werke. „Die indische Kultur ist spirituell, wahnsinnig bunt und vielschichtig. Ich liebe die verschlungenen Muster und Emotionen“, erklärt der Künstler. Diese Diversität spiegelt sich in seinen Illustrationen wider: Viele Farben, Ornamente und Details lassen die Grenzen zwischen Realität und Surrealismus verschwimmen. Inspirationen holt er sich gerne aus Mythologie, Religion und Natur. Dabei ist es ihm wichtig, diese nicht einfach nur zu übernehmen, sondern die verborgene Bedeutung unter der Oberfläche zu entdecken. Und das kommt an: Archan setzt mittlerweile Projekte für namhafte internationale Marken um.

ID: 222854771   

Als Adobe Stock ihn fragte, ob er seine Werke auf der Plattform anbieten würde, zögerte Archan keine Sekunde: „Für mich war sofort klar, dass ich dabei sein will. Ich arbeite hauptsächlich mit Adobe Photoshop CC und bin bereits seit der zweiten Generation begeistert dabei. Dass Adobe Stock mittlerweile in Creative Cloud integriert ist, machte das Ganze für mich noch spannender.“ Um zu entscheiden, welche Werke er in sein Adobe Stock-Portfolio aufnehmen möchte, versucht Archan die Perspektive der potenziellen Käufer einzunehmen: „Welche Motive bieten einen echten Mehrwert?“

Das ist auch sein Tipp für andere Künstler: „Wenn man das Gefühl hat, andere mit seinen Werken berühren zu können, dann nichts wie los!“ Übrigens: Archan Nairs Inspirationen aus Mystik und Natur werden euch bei uns auch nächstes Jahr wiederbegegnen. Neugierig? Dann schaut euch die #VisualTrends 2019 an!

Adobe Stock, Bildbearbeitung, Design, Illustration, Inspiration, Kreativ-Business

Diskutiere jetzt mit