Creative Connection

Re-live: Lass dich inspirieren – das Creative Cloud 2015 Event in Berlin!

Jedes Creative Cloud Event ist besser als der Vorherige. Das liegt an euch und eurem ehrlichen Feedback. „Mehr zu essen und Creative Cloud zum Anfassen“ waren die Kommentare, die wir oft gehört haben bei den letzen Events. Also gab es beim Creative Cloud 2015 Event in Berlin Foodtrucks, und Drinks für alle. Und Creative Cloud 2015 zum Anfassen in der Make-it Area.

In der Make It Area wurde Digital und Analog verbunden

In der Make It Area wurde Digital und Analog verbunden

Als erstes musste ein Motiv designt werden

Als erstes musste ein Motiv designt werden

Das Motiv wurde dann per Adobe Illustrator zum Artwork

Das Motiv wurde dann per Adobe Shape zum Artwork

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gute Laune pur war das. Danke euch fürs Scribblen, Kneten, Patterns kreieren, Fotos bearbeiten, um das Ganze dann mit Mobile Apps über Creative Synch in den CC2015 Apps auf Papier oder Stoff auszugeben. Hat schon beim Zuschauen viel Spaß gemacht – Teilt gerne Eure Ergebnisse unten in den Kommentaren mit uns! An dieser Stelle auch nochmal Danke an unsere Partner, die das Equipment zur Verfügung gestellt haben und an die Stars, die in den Areas ihre Expertise zur Verfügung gestellt haben! Sonst sind sie für uns on Stage: @Alexander Heinrichs, @Dom Quichotte, @Robert Hranitzki, @Monika Gause, @Klaas Posselt, @Simon Widjaja, @Gerald Singelmann & @Philip Ruopp. Und natürlich @Anna Belle Johannes und @Christine Metz, die Power-Designerinnen an der Nähmaschine, die euch die Stoffe verarbeitet haben. Ein großes Lob auch an Sven Doelle, meinen Event-Buddy und MC des Tages, der euch durch den Tag geführt hat.

Und für alle, die nicht dabei sein konnten, haben wir die Sessions jetzt online gestellt: Schaut rein und schreibt mir gerne unten in die Kommentare, wie euch die Vorträge gefallen haben.

 

Das Creative Cloud 2015 Release Event in Videos

Hier die Eröffnungs-Keynote von Winston Hendrickson, dem VP und Chef-Produkt-Manager von Photoshop, der extra aus USA für Euch nach Berlin kam und Rufus Deuchler und Michael Chaize, unseren Produktspezialisten aus Europa. Ihr erfahrt alles zu den Neuerungen rund um Creative Cloud 2015, allen voran Adobe Stock und Creative Sync:


Andreas Winiarski, Gründer und Managing Partner von Rocket Communications, polarisiert in seinen Ansichten über die Verbindung von Kreativität und Wirtschaftlichkeit. Kann man geteilter Meinung sein. Schaut es euch an.


Die Adobe Mobile Apps bieten Euch – jetzt auch endlich für Android – die Möglichkeit, unterwegs Ideen einzufangen und direkt in der Creative Cloud damit weiterzuarbeiten. Einen praktischen Anwendungsfall zeigt der Publisher Eric Schütz: Die Kreation seines Magazin-Covers in 20 Minuten auf dem iPad mit Adobe Comp CC anstatt Serviette und Stift.


Anna Lena Schiller, Head of Visual Sensemaking, ist spezialisiert auf „Visuelles Denken“. Sie reduziert Sprachwolken auf deren Essenz und das in Bildern. Sehr spanned. Hier seht ihr zum Beispiel die Keynote von Winston, Rufus und Michael auf einen Blick grafisch zusammengefasst. Absolut anschauen!


Eine Session der etwas anderen Art präsentierte Anja Nolte. Die mehrfach ausgezeichnete Illustratorin (zuletzt für die Illustration von Konstantinos Kavafis Gedichtband „Im Verborgenen“) nimmt uns mit auf eine kreative Reise durch den Entstehungsprozess ihrer Arbeiten – begleitet von Hintergrundmusik! Ihre Devise: Habt Spaß – und seid mit Spaß erfolgreicher!


Die Berliner „Klebebande“ war natürlich auch dabei. Die Gewinner unserer Facebook Challenge „Urban Jungle“ konnten ihre Motive in Berlin über den Tag live und vor Ort per Tape-Art entstehen sehen. Die Tape-Kreationen von Bruno Kolberg, Bodo Höbing und Nikolaj Bultman seht ihr hier im Schnelldurchlauf! Und hoffentlich bald noch mehr davon!


Benjamin Jaworskyj reist um die ganze Welt, hält seine Impressionen mit der Kamera fest und lässt seine Fans, vor allem auf YouTube, an seinen Erlebnissen teilhaben. Was für eine wichtige Rolle die Apps der Creative Cloud dabei für ihn spielen, zeigt uns Benjamin in diesem charismatischen Vortrag!


Quartett mal anders: Holt Euch die Insider- Tipps und Funktionen zu den Creative Cloud Apps von Markus Jasker und Matthias Schulze beim Feature-Quartett. Am Ende kann es nur einen Sieger geben – und alle, die zuschauen haben sowieso schon gewonnen. Alle Features haben wir nochmal einzeln und mit timecode für Euch aufgeführt. Einfach auf den link unten klicken und im youtube text auf auf „Mehr anzeigen“ klicken.


Und als krönenden Abschluss gab es noch die Arbeiten von Erik Johansson zu bestaunen. Der Fotokünstler kreiert surreale Bilder, die reale Geschichten erzählen. Inspiration pur!


 

Viel Spaß beim Durchstöbern der einzelnen Videos . Und ja, das muss sein: Danke nochmal an alle, die das Event möglich gemacht haben! Insbesondere dem Adobe Solution Consultant Team (die ihr alle entweder on Stage oder in den Make it Areas gesehen habt). Ohne die geht bei solch einem Riesen-Event gar nichts!

Und danke an Euch, fürs Kommen und miteinander Spaß haben.

Wenn ihr noch mehr Infos zur Creative Cloud braucht, schaut euch doch mal hier um:
http://adobe.ly/1HklfDp

Liebe Grüße

Katja

Fotos © Berti Kolbow-Lehradt

Audiovisuell, Bildbearbeitung, Design, Grafikdesign, Illustration, Kreativ-Business

Diskutiere jetzt mit