Creative Connection

Adobe auf der OFFF: Content-Aware Crop Feature für Photoshop CC vorgestellt!

Während der Entwicklung eines neuen Features entscheiden wir uns hin und wieder dafür, dass es einfach zu gut ist, um es euch bis zum offiziellen Start vorzuenthalten. Deshalb geben wir euch ab und zu einen kleinen Vorgeschmack auf etwas, das noch etwas Zeit braucht, ehe es Einzug in die Programme erhält.

Heute möchten wir euch einen ersten Einblick in ein Feature geben, an dem das Photoshop-Team aktuell für euch arbeitet: dem Content-Aware Crop Tool.

Häufig werden wir gefragt, wann wir die Content-Aware Technologie in das Freistellungs-Werkzeug integrieren. Die Antwort ist…bald!

Stephen Nielson, Group Product Manager des Photoshop-Teams, wird euch im folgenden Video zeigen, wie es funktioniert:

Dank des Content-Aware Crop Tools erkennt Photoshop alle Pixel rund um die Ecken und Kanten eines Bildes. Wird das Bild nun gedreht oder vergrößert, werden die so entstehenden Lücken nahtlos und automatisch mit Inhalt gefüllt.

Hier sind einige Beispiele, wie ihr es einsetzen könnt:

  • Verschiebt den Horizont, in dem mehr Himmel oder Grundfläche hinzufügt wird
  • Verändert das Abbildungsverhältnis, indem ihr die Bereiche rund um die Ränder eurer Fotos mit Inhalt füllt
  • Wenn ihr ein Bild dreht, füllt die Ecken mit Inhalt, um so keinen einzelnen Pixel zu verlieren
  • …und sehr wahrscheinlich noch einiges mehr, was wir uns bisher selbst noch nicht vorstellen können! 🙂

Ihr seht: Euer Feedback findet bei unseren Produkt-Teams immer Gehört. Ihr habt es euch gewünscht und danach gefragt – und wir werden bald in der Lage sein, es euch zur Verfügung zu stellen. Das Content-Aware Crop Tool ist nur eines von vielen neuen, coolen Features, die als Teil einer kommenden Hauptversion in Photoshop CC integriert und unseren Creative Cloud Abonnenten zugänglich gemacht werden.

Wir halten euch auf dem laufenden, sobald sich weitere Neuerungen ergeben und dieses oder andere Features verfügbar sind!

Bildbearbeitung, Grafikdesign

Diskutiere jetzt mit