Creative Connection

Wir stellen Project Rush vor: Unser neues All-In-One Video-Tool

Wir freuen uns sehr, euch eine Vorschau auf ein brandneues Produkt der Adobe-Videofamilie geben zu können: Project Rush! Project Rush ist die erste geräteübergreifende all-in-one Videobearbeitungs-App, die das Erstellen und Teilen von Online-Video-Content einfacher denn je machen wird. Nun, da das Geheimnis gelüftet ist, möchten wir euch gerne erklären, warum wir Rush entwickelt haben und, was das neue Tool so besonders macht.

Für uns war und ist es inspirierend zu sehen, wie sich das Video-Business durch Online-Inhalte mehr und mehr verändert. In den letzten Jahren haben wir daher sehr viel aus Gesprächen mit Online-Videoproduzenten mitgenommen und dazugelernt. Und vor allem die folgenden Ansätze sind uns immer wieder begegnet, wenn wir danach gefragt haben, was euch als Online-Videoproduzenten umtreibt:

  • Ihr seid sehr beschäftigt! Ihr erstellt wöchentlich, wenn nicht sogar täglich Inhalte für mehrere soziale Kanäle – und ihr habt ein Leben. Ihr seid nicht nur kreative Macher; ihr seid Angestellte, Abenteurer, Studenten und so viel mehr… und ihr seid oft nur mit eurem Handy unterwegs (und manchmal auch mit Freunden und Familie!).
  • Ihr seid echt! Die Videos, die ihr mit anderen teilt, spiegeln euren Weg wider, sogar die weniger perfekten Momente – und ihr braucht Video-Tools, die euch dabei unterstützen, eure individuelle und authentische Marke adäquat nach außen zu präsentieren.
  • Es geht nicht nur ums Editing! Es geht um eure Geschichten und die Beziehungen, die ihr mit eurer Community aufbaut. Es geht darum, die Dinge, die ihr gelernt habt, zu teilen, euren Ideen ausdruck zu verleihen und von anderen zu lernen. Gut gemachter, ansprechender Content ist nach wie vor super wichtig! Aber es geht noch um viel mehr als das.
  • Ihr verwendet sehr viele Tools! Von den Dreharbeiten über die Titel bis zum Editing und der Erstellung von Thumbnails – es gibt kein Tool, das euch dabei hilft, all das in einem zu bewerkstelligen. Wir wissen, das ständige Wechseln zwischen den Tools ist nicht nur zeitraubend, sondern auch nervig.
  • Und am wichtigsten – jeder von euch ist so unterschiedlich und einzigartig, dass es für uns schon schwierig war, diese kurze Liste zu erstellen.

Erstellt und teilt eindrucksvolle Videos online. Meldet euch jetzt für die Beta hier an: https://adobe.ly/2MEA9LC

Ihr merkt: Wir haben aufmerksam zugehört und verstanden, wie ihr derzeit arbeitet und welche Bedenken ihr in Bezug auf euren aktuellen Videoerstellungsprozess habt – und wir haben uns bemüht, ein Tool zu entwickeln, das all euren Bedürfnissen entspricht und eurer Kreativität nicht im Wege steht.

Daher schaut euch an, was Project Rush bereits jetzt bietet, um euch dabei zu unterstützen sehenswerte Online-Videos in kurzer Zeit zu erstellen:

Flexibel von überall an euren Projekten arbeiten

Wir wissen, dass ihr viele Aufnahmen mit eurem Handy macht und auch dort bereits erste Editings vornehmt. Aber, ihr arbeitet auch gerne an eurem Laptop, und es ist schwierig, ein Tool zu finden, das auf allen Geräten gleichermaßen funktioniert. Hier setzen wir an:

Project Rush ist sowohl auf dem Handy, als auch auf dem Desktop verfügbar, und eure Projekte werden automatisch mit der Cloud synchronisiert, sodass ihr auf dem Handy oder Tablet starten und nahtlos auf euren Laptop zur weiteren Bearbeitung wechseln könnt.

Rush verfügt auf dem Handy über die gleichen Funktionen wie auf dem Desktop, so dass ihr von überall arbeiten könnt, ohne eure kreativen Gestaltungsfreiheiten zu verlieren.

Mit Project Rush bequem von unterwegs schneiden

Die “All-in-One” Lösung für eure Videos

Hand aufs Herz: Wie viele Tools benutzt ihr aktuell ein, um eure Videos zu erstellen? Unser Ziel ist es, dass ihr nur eins braucht. Macht eure Aufnahmen direkt mit und in Project Rush, mit dem gleichen Maß an Einstellungsmöglichkeiten und Kontrolle, wie mit den Tools, die ihr derzeit verwendet. Bearbeitet eure Aufnahmen im Handumdrehen, fügt Filter hinzu, optimiert das Audiomaterial und wählt aus einer Vielzahl von anpassbaren Titeln (auch bekannt als unsere Motion Graphics Templates).

Videos gut aussehen und klingen lassen

Adobe kann auf eine lange Historie bei der Entwicklung von Produkten für professionelle Video-Editoren zurückblicken, und wir haben alles, was wir bisher gelernt haben, in Rush neu erdacht. Dazu gehören Farbkorrekturen, die von Premiere Pro unterstützt werden, wie beispielsweise Filter oder die erweiterte Farbbearbeitung, mit der ihr mühelos den gewünschten Look erhaltet. Wir wissen auch, wie schnell schlechter Sound selbst das perfekteste Video ruinieren kann…. doch die Audiobearbeitung kann schon mal zur Herausforderung werden. Rush nutzt Audition, um den Ton in euren Videos automatisch zu erkennen, so dass ihr ihn mit einem Klick bearbeiten könnt und bietet so einfache Möglichkeiten, die Klangqualität zu verbessern und Hintergrundgeräusche zu reduzieren.

Unendlich viel Flexibilität bei der Erstellung von Titeln

Ja, wir haben auch genug von den alten, starren und unflexiblen Titelvorlagen. Genau deshalb ist Adobe Stock direkt in Rush integriert. Dadurch habt ihr Zugriff auf eine stetig wachsende Anzahl neuer, kostenloser Motion Graphics-Vorlagen. Alle Motion Graphics-Vorlagen in Rush wurden speziell von Premiere Pro- und After Effects-Künstlern entworfen und animiert – und ihr könnt sie nach Herzenslust anpassen.

Fokus auf Social Media

Jede Social Media-Plattform ist von Bedeutung, und alle haben ihre ganz eigenen Besonderheiten. Ein und dasselbe Video auf mehreren Plattformen zu veröffentlichen, bedeutet oft, für jede einzelne eine eigene Version zu erstellen, und das kostet viel Zeit! Während wir Rush kontinuierlich weiterentwickeln, konzentrieren wir uns darauf, es euch noch einfacher zu machen, unterschiedliche Versionen eurer Videos zu erstellen, die für die verschiedenen sozialen Plattformen optimiert sind, auf denen ihr eure Videos veröffentlicht.

Voller Fokus auf Social Media

Wir hoffen, dass ihr nach dem Lesen dieses Beitrags genauso gespannt auf Project Rush seid wie wir! Das Team hatte bisher viel Spaß bei der Entwicklung von Rush und wir wissen, dass die Reise gerade erst begonnen hat. Deshalb: Meldet euch jetzt für die Beta-Version an, probiert Rush aus und teil euer Feedback mit uns. Denn wir können Rush nicht ohne euch entwickeln und freuen uns daher wirklich darauf, zu hören, was ihr denkt.

Euer Adobe Rush Team!

Audiovisuell, Bildbearbeitung, CC Update

Diskutiere jetzt mit