Creative Connection

Zwischen Bergwelten und Instagram – Robert Bahn in unserem Adobe Fav Freundebuch

Malerische Bergseen, verwunschene Burgen und einsame Hügellandschaften in Wales – mit gerade einmal 18 Jahren beeindruckt der auf Landschafts- und Tieraufnahmen spezialisierte Naturfotograf Robert Bahn seine Zuschauer durch eine träumerische Bildsprache. Fasziniert von der Schönheit reißender Bergflüsse, Gletscher und imposanter Berge, verbringt der gebürtige Bremer viel Zeit mit der Planung neuer Reiseziele. Neben seiner Leidenschaft hinter der Kamera, nimmt er sich die Zeit, große Momente anderer Fotografiekünstler zu sammeln und zu präsentieren. Dazu kuratiert er zwei große Instagram-Plattformen namens @folkgood und @folkvibe mit insgesamt weit über 200k Followern.

Wie Robert an diesen Punkt gekommen ist, was er noch alles vor hat und was ein Norddeutscher vom Wandern hält, erfahrt ihr in unserem neuesten Adobe FAV!

Fotografie, Inspiration, Reisefotografie

Diskutiere jetzt mit