Creative Connection

DOCMA Award 2017: Inspiration von Dom Quichotte

Der Adobe Stock Sonderpreis „Composing“ steht in diesem Jahr unter dem Motto „SSST – Super Short Story Telling“ und ihr könnt im Rahmen des Docma Award bis zum 08. Mai 2017 daran teilnehmen. Dazu müsst ihr euch eine maximal 300 Zeichen lange Kurzgeschichte ausdenken und diese, unter Berücksichtigung unserer vorgegeben Adobe Stock Medien, in einem Artwork visualisieren. Dieses könnt ihr dann über die Homepage der DOCMA für den Adobe Stock Sonderpreis einreichen.

  • Hier findet ihr detaillierte Infos zum Adobe Stock Sonderpreis inkl. der vorgegebenen Assets

Doms Artwork

Wir hatten euch Unterstützung auf der Suche nach Inspiration durch unsere prominenten Adobe Stock Advocates Lasse Behnke und Dom Quichotte versprochen. Nachdem wir euch in der letztem Woche bereits Lasses Artwork vorgestellt haben, zeigt euch heute Dom Quichotte sein Werk.


Übrigens ist Dom am 21. Juni ab 19:30 Uhr in unserem #AdobeStockNacht Livestream zu sehen. Hier könnt ihr euch den Livestream anschauen und alle weiteren Infos erhalten.


Story: “Nun hatte er die magische Feder, mit der er sein eigenes Kapitel in dem Zauberbuch manifestieren konnte, und wusste doch nicht so recht etwas damit anzufangen. Doch kaum begann er mit der Feder zu zeichnen, erhoben sich aus den Seiten dreidimensionale Inhalte und ihm kam eine großartige Idee …”

Wie und wo Dom all die vorgegeben Adobe Stock-Motive eingearbeitet hat könnt ihr hier sehen:

In Gelb seht ihr die vorgegebenen Adobe Stock-Motive, in Weiß Doms Motive

Was denkt ihr über Doms Artwork? Letztlich hat er mit Hilfe seiner “magischen Feder und dem Zauberbuch” eine tolle Idee zur Umsetzung finden können. Schreibt uns eure Meinung gerne per Kommentar!

So könnt ihr am Sonderpreis teilnehmen

Habt ihr auch Lust bekommen euer eigenes Artwork zu erstellen? Dann macht mit beim Adobe Stock Sonderpreis! Alle weiteren Infos findet ihr hier. Wer sich registrieren und loslegen möchte, kann dies auch direkt über die Homepage der DOCMA tun. Nach der Registrierung erhaltet ihr dort Zugang zu den Adobe Stock-Motiven.

Nutzt für euer Artwork gerne die Adobe Creative Cloud! Wer noch kein Abo hat, findet hier unsere kostenlose Trial Version. Damit könnt ihr die Vorteile der Creative Cloud ganz unkompliziert ausprobieren und wie die Profis arbeiten. Für alle die, die ihre Bilder gerne über Adobe Stock anbieten möchten, gibt es aktuell auch eine einmonatige kostenlose Testphase. Dazu stehen euch 10 Gratis Standardbilder zur Verfügung. Schnuppert doch mal rein!

Wir wünschen euch viel Spaß und Glück!

Euer Adobe Stock Team

Adobe Stock, Bildbearbeitung, Fotografie, kreative Fotografie

Join the discussion