Creative Connection

UX-Design

May 14, 2019 / UX/UI Design /

Adobe XD Mai Update: Skalierbare Designsysteme & verbessertes Arbeiten im Team

Nachdem wir Ende letzten Jahres Cloud-Dokumente zu Adobe XD hinzugefügt haben, standen für uns weitere wichtige Bereiche im Vordergrund, an denen wir im Laufe des Jahres 2019 arbeiten möchten. Dazu gehört auch die Erstellung und Verwaltung von Designsystemen.

Introducing the 2019-2020 Adobe Creative Residents

Take a look at this year’s Adobe’s Creative Residents. The programme offers creative professionals the opportunity to explore a creative project for a year, giving them access to mentors, experts and Adobe’s latest technologies.

Wir präsentieren die Adobe Creative Residents 2019-2020

Mala Sharma, Vice President & General Manager of Creative Cloud Product, Marketing and Community, stellt die Adobe Creative Residents 2019-2020 vor. Auch zwei deutsche Creative Residence sind mit dabei.

March 29, 2019 / Design / UX/UI Design /

Teamwork zählt: Warum kollaboratives Arbeiten die Zukunft für Designprozesse ist

Der Designprozess ist im Umbruch – Grund genug, das Thema ganz oben auf die Tagesordnung unserer exklusiven Deep Dive Innovation Session bei der Awwwards Konferenz in Amsterdam zu setzen. Denn Design-Profis sind überzeugt: Die zunehmende Komplexität heutiger und kommender Designprozesse lässt sich nur durch kollaboratives Arbeiten erfolgreich meistern.

March 12, 2019 / UX/UI Design / Web-Design /

Das März Update für Adobe XD ist da!

Unser März-Update für Adobe XD bringt wieder eine Menge Verbesserungen mit sich, die eure Arbeit noch produktiver machen. Das beinhaltet auch einen verbesserten Workflow beim Arbeiten mit XD und Illustrator. Außerdem gibt es Verbesserungen beim Exportieren, die eine Menge Zeit sparen.

January 29, 2019 / UX/UI Design /

January 2019 Release of Adobe XD: Auto-Animate Comes to the Browser and More

2019 is here, and it’s going to be an exciting one for Adobe XD. We have lots of new features and improvements on the way, but to kick off the new year we are focusing on making some small but mighty tweaks to existing features released in 2018.