Wie sehen die Digitaltrends 2018 aus?

Customer Experience

Das Jahr 2017 neigt sich spür­bar dem Ende zu: hier und da schneit es bere­its und in nicht mal 20 Tagen ist bere­its Heili­ga­bend. Viele von uns reflek­tieren in dieser Zeit die ver­gan­genen zwölf Monate und wagen bere­its einen ersten Blick aufs neue Jahr – auf per­sön­lich­er sowie beru­flich­er Ebene.

Was das dig­i­tale Mar­ket­ing­jahr ange­ht, ver­suchen wir bere­its seit sieben Jahren in Zusam­me­nar­beit mit den Mark­t­forsch­ern von Econ­sul­tan­cy her­auszufind­en, welche dig­i­tal­en Mar­ket­ingtrends den Markt prä­gen. Für 2017 kon­nten wir den Pool der Befragten auf über 14.000 Mar­ket­ingver­ant­wortliche ver­dop­peln, die schließlich mit uns ihre Mei­n­un­gen und Ein­blicke zum The­ma dig­i­tale Inte­gra­tion und Gestal­tung der Cus­tomer Jour­ney geteilt haben.

Was bringt 2018 dem digitalen Marketing? Welche Trends bahnen sich an?

Und auch für den näch­sten Report suchen wir wieder nach Experten, Entschei­dern und Mei­n­ungs­führern. Dieses Mal geht es uns ins­beson­dere um Ein­blicke und Erken­nt­nisse mit dem Schw­er­punkt Infor­ma­tion­stech­nik (IT): Vom Doku­menten-Work­flow über die Tech­nolo­gie-Infra­struk­tur bis hin zum Gesamt­prozess der dig­i­tal­en Trans­for­ma­tion sind dabei alle rel­e­van­ten Bere­iche von Inter­esse.

Vor dem Hin­ter­grund, dass das Kun­den­er­leb­nis im Mit­telpunkt des dig­i­tal­en Mar­ket­ings ste­ht, möcht­en wir ins­beson­dere erfahren, wie Unternehmen interne Hin­dernisse für ihre inte­gri­erte Cus­tomer Expe­ri­ence überwinden und real­is­tis­che Roadmaps für die dig­i­tale Trans­for­ma­tion entwick­eln – während sie gle­ichzeit­ig ein hohes Maß an Sicher­heit und die Ein­hal­tung der neuen geset­zlichen Daten­schutz-Vorschriften gewährleis­ten. Im Klar­text: Vor welchen Her­aus­forderun­gen ste­hen die IT-Abteilun­gen im Jahr 2018?

Die Umfrage dauert lediglich 10 bis 15 Minuten. Als Dankeschön erhal­ten alle Teil­nehmerin­nen und Teil­nehmer im Feb­ru­ar 2018 eine voll­ständi­ge Kopie des Abschluss­berichts mit allen Detailauswer­tun­gen.

Rückblick auf 2017: Customer Experience steht im Mittelpunkt

Für den let­zten Report haben wir weltweit über 14.000 Mar­ket­ingver­ant­wortliche aus Unternehmen (64%) und Agen­turvertreter (36%) befragt. Dabei zählte für die Unternehmen das überzeu­gende Kun­den­er­leb­nis mit 22% zu den wichtig­sten Her­aus­forderun­gen in den näch­sten Jahren, gefol­gt von Pro­dukt- und Ser­vice-Inno­va­tio­nen, Kun­denser­vice und Pro­duk­tqual­ität mit jew­eils 17%.

Ins­ge­samt – so die Ein­schätzung vor einem Jahr – hat die dig­i­tale Trans­for­ma­tion der Unternehmen im Ver­gle­ich zum Vor­jahr weit­ere Fortschritte gemacht – mit deut­lichen Auswirkun­gen auf Fir­menkul­tur, Zusam­me­nar­beit der Abteilun­gen, Skills, Tech­nolo­gie und Umgang mit Dat­en. Bei 19% der Befragten war das Dig­i­tal Mar­ket­ing aber immer noch von den übrigen Mar­ketingak­tiv­itäten getren­nt (2016: 21%).

In den näch­sten fünf Jahren – so die Mehrheitsmei­n­ung – werde die Opti­mierung des Kun­den­er­leb­niss­es über unter­schiedliche Kon­tak­t­punk­te hin­weg die wichtig­ste Auf­gabe bleiben. Als „wichtig“ wur­den aber auch der Aus­bau der Analy­seka­paz­itäten (63%), die Verbesserung der inter­nen Kom­mu­nika­tion zwis­chen Mar­ket­ing- und Kreativ-Teams (53%) und das Opti­mieren der inner­be­trieblichen Work­flows (53%) eingestuft.

Doch wie geht das im kom­menden Jahr weit­er? Das wür­den wir gerne wis­sen. Nehmen Sie jet­zt gle­ich an der Umfrage teil und set­zen Sie mit uns die Dig­i­tal­en Trends 2018. Noch bis zum 3. Jan­u­ar 2018 hat Ihre Stimme ein Gewicht.


Customer Experience
Simon Morris

Posted on 12-07-2017


Join the discussion