Masterclass-Serie: So bringen Sie KI erfolgreich zum Einsatz

Digital Marketing

Kün­stliche Intel­li­genz (KI) ist längst kein Trend oder gehyptes Buzz­word mehr –KI ist endgültig im Mind­set der deutschen Marken­ver­ant­wortlichen angekom­men. Ein Großteil von ihnen weiß sehr wohl, wie wichtig der Ein­satz von KI für ihren kün­fti­gen Geschäft­ser­folg ist.

Im Mar­ket­ing wird KI etwa als Schlüs­sel zur Per­son­al­isierung ange­se­hen, die ein­er aktuellen Adobe Studie zufolge von 89 Prozent der großen Konz­erne zwar als wichtiger Erfol­gs­fak­tor gew­ertet, aber bis­lang nur von 42 Prozent in entsprechen­der Qual­ität ange­boten wird. Als zen­trale Gründe für die unzure­ichende Per­son­al­isierung machen die deutschen Marken vor allem das Prob­lem aus, vor­liegende Dat­en nicht schnell und effek­tiv genug ver­ar­beit­en zu kön­nen (52 Prozent). Und genau an dieser Stelle kommt KI ins Spiel: Mit ihrer Hil­fe sind Unternehmen in der Lage, große Daten­men­gen schnell zu analysieren und daraus umset­zbare Erken­nt­nisse für hoch­per­son­al­isierte Kom­mu­nika­tion und Kun­den­er­leb­nisse abzuleit­en.

Neben dem Mar­ket­ing bah­nt sich KI auch ihren Weg in die kreative Welt – sie automa­tisiert die müh­seli­gen Auf­gaben, die Design­er vom eigentlichen Schaf­fen­sprozess abhal­ten. Für Kreativ-Profis bedeutet das vor allem eines: mehr Freiraum für die Ideen­find­ung. Sie kön­nen sich wieder darauf konzen­tri­eren, was ihnen wirk­lich wichtig ist – ihre Ziel­grup­pen mit kreativ­en Ideen auf emo­tionaler Ebene zu begeis­tern. Gle­ichzeit­ig kön­nen sie aber auch mehr und schneller pro­duzieren: 86 Prozent der Kreativ­en sind laut aktuellem Pfeif­fer Report  der fes­ten Überzeu­gung, dass sie KI deut­lich effizien­ter und pro­duk­tiv­er arbeit­en lässt. Ins­ge­samt schätzen 62 Prozent KI als wichtiges Werkzeug für kün­ftige Kreativ- und Design­prozesse ein.

Experten-Masterclasses im Livestream: KI-Praxiswissen auf den Punkt gebracht

In der The­o­rie sind sich also alle einig – an der kon­se­quenten Anwen­dung in der Prax­is hapert es dage­gen noch: In 2018 set­zt nicht ein­mal jede dritte Marke (31 Prozent) auf KI. Ändern kön­nte sich das in den näch­sten zwei Jahren: Bis Ende 2019 wollen 48 Prozent der deutschen Unternehmen KI zum Ein­satz brin­gen. Spätestens bis Ende 2020 pla­nen 93 Prozent KI zu nutzen. Doch: Was bedeutet dieser Plan für diese Unternehmen? Wie müssen sie sich auf­stellen, um das volle Poten­zial von KI wirk­lich auss­chöpfen zu kön­nen? All das und noch viel mehr ver­rät Ihnen vom 20. Novem­ber bis zum 12. Dezem­ber 2018 unsere sieben­teilige Webi­nar- und Mas­ter­class-Serie „AI in Action“, zu der Sie sich ab sofort kosten­frei anmelden kön­nen!

In ein­er kom­pak­ten Ein­führung zum The­ma „Kün­stliche Intel­li­genz in der Prax­is“ und sechs exk­lu­siv­en Mas­ter­class­es präsen­tieren Ihnen unsere Adobe Experten alles Wichtige für die erfol­gre­iche Imple­men­tierung von KI in die Kreations- und Mar­ket­ing-Prax­is Ihres Unternehmens.

Alle Termine der Adobe KI-Serie auf einen Blick:

  • Dien­stag, 20.11.2018, 10.00 Uhr
    Webi­nar: Kün­stliche Intel­li­genz in der Prax­is
  • Don­ner­stag, 22.11.2018, 10.00 Uhr
    Mas­ter­class 1: Smartes Doku­menten-Han­dling
  • Dien­stag, 27.11.2018, 10.00 Uhr
    Mas­ter­class 2: Cross-Chan­nel Cam­paign­ing
  • Dien­stag, 04.12.2018, 10.00 Uhr
    Mas­ter­class 3: Effek­tive Kreation
  • Mittwoch, 05.12.2018, 10.00 Uhr
    Mas­ter­class 4: Mit Film und Ani­ma­tion begeis­tern
  • Dien­stag, 11.12.2018, 10.00 Uhr
    Mas­ter­class 5: Ad Spend-Opti­mierung
  • Mittwoch, 12.12.2018, 10.00 Uhr
    Mas­ter­class 6: Automa­tisierte Per­son­al­isierung

Jet­zt kosten­frei für die Adobe Mas­ter­class-Serie „AI in Action“ reg­istri­eren: Melden Sie sich am besten noch heute an und nutzen Sie die Pow­er kün­stlich­er Intel­li­genz für Ihr Unternehmen!


Digital Marketing
Adobe DACH

Posted on 08-11-2018


Jetzt mitdiskutieren