Posts tagged "Adobe Experience Manager"

6 praktische Beispiele für AR und VR im Marketing

Erst kam in den letzten Jahren Virtual Reality (VR) wieder ins Gespräch, jetzt wird außerdem Augmented Reality (AR) von vielen Experten hoch gehandelt. Und das ist nicht zuletzt spannend fürs Marketing. VR und AR haben einiges gemeinsam, sind aber zugleich … Read more

Adobe Marketing Podcast: Kundenerlebnis neu definiert – am Beispiel der Royal Bank of Scotland

Wer kennt das nicht? Gespräche mit der Bank bedeuten nicht selten langwierige Kundenberatungen, umständliches Zusammensuchen von Informationen und ewige bürokratische Prozesse. Sei es, um einen Kredit oder einen Bausparvertrag abzuschließen. Dabei müssten die Verantwortlichen doch längst einsehen, dass sich das … Read more

Und schon wieder: Gartner sieht Adobe als “Leader” im Web Content Management

Nachdem bereits im letzten Jahr Adobe Experience Manager vom Marktforscher Gartner in seinem Report “Magic Quadrant for Web Content Management” (kostenloser PDF-Download der aktuellen Ausgabe) zum zweiten Mal im “Leaders Quadrant” positioniert worden war, ging diese Lösung für das Web Content … Read more

Fraport AG: Gezielte Ansprache mit maßgeschneiderten Inhalten

Die Fraport AG bietet über zahlreiche Websites unterschiedlichen Content für diverse Zielgruppen an. Adobe Experience Manager sichert dabei hohe Aktualität und ein einheitliches Erscheinungsbild.
Read more

Web Content Management: Knapp eine Million Webseiten bei Volkswagen

Auf weltweit über 80 PKW-Märkten pflegt Volkswagen derzeit seine Internet-Auftritte mit Adobe Experience Manager. Das Projekt „Design 4“ spart nicht nur erhebliche Kosten, sondern verkürzt auch die Time-to-Web.
Read more

Case Study: Anziehende Fotos im Fashionshop

C&A, Tommy Hilfiger, PUMA, HUGO BOSS, Lacoste, Buffalo – In den Online-Shops führender Modemarken nutzt der E-Commerce-Dienstleister NETRADA die Funktion zur dynamische Medienerzeugung in Adobe Experience Manager. Denn sie verbessert das Kundenerlebnis und spart Kosten. Die Bildaufbauzeiten für die Besucher haben sich halbiert, der Aufwand bei der Fotobearbeitung konnte um 3-4 Stunden/Tag reduziert werden. Read more