Adobe Document Cloud

Insights, trends, news and more.

December 21, 2017 /Adobe Sign /

Höhere Abschlussquoten im Vertrieb und ein reibungsloses Anlegen von Lieferanten im Einkauf

Kontrollierte und nachweisbare Abläufe in Vertrieb und Einkauf.
Sowohl der Vertrieb als auch der Einkauf ist geprägt von zahlreichen formellen Abläufen, die über Verträge und Vereinbarungen abgewickelt werden. Diese Verträge haben eine hohe Wertigkeit und Relevanz und erfordern somit eine verbindliche Unterschrift der Vertragspartner. Wird eine Unterschrift auf einem Dokument gefordert, weichen wir in vielen Fällen auf den Papierweg aus. Die Folgen sind ein hoher Verwaltungsaufwand für Papierdokumente und der Kontrollverlust über den Unterschriftenprozess. Durch Einscannen eines händisch unterschriebenen Vertrages kann dieser sogar seine rechtliche Nachweisbarkeit verlieren. Die elektronische Unterschrift hilft Ihnen Ihre dokumentenbasierten Unternehmensabläufe im Vertrieb und Einkauf nachweisbar und kontrolliert zu gestalten. Erhalten sie dabei die Verbindlichkeit Ihrer Verträge und Vereinbarungen, die Ihre Kunden und Lieferanten von papierbasierten Verträgen gewohnt sind.

Integration der elektronischen Unterschrift in vorhandene Vertriebssteuerungs- und Finanzsysteme.
Die Digitalisierung ist gerade in den Vertriebs- und Einkaufsabteilungen weit fortgeschritten. Die Mitarbeiter werden dabei von Systemen wie Microsoft Dynamics, Salesorce.com, SAP Ariba, etc. unterstützt. Eine Lösung für elektronische Signaturen wird von den Mitarbeitern nur akzeptiert, wenn sie vollständig in die bestehende Systemlandschaft integriert wird. Aufgrund der engen Partnerschaften von Adobe mit zahlreichen Systemanbietern, ist Adobe Sign in viele Lösungen bereits nahtlos integriert.

Praxisbeispiel aus dem Vertriebs-Alltag: Der Wartungsauftrag
Habe ich mich als Vertriebsverantwortlicher mit dem Kunden auf die einzelnen Leistungen eines Wartungsvertrags geeinigt, möchte ich den Vertrag möglichst schnell final abschliessen. Solange der Vertrag nicht rechtsverbindlich unterschrieben ist, besteht immer das Risiko, dass der Mitbewerb mit einem erneuten Angebot kontern kann. Mit einer elektronischen Unterschrift bekomme ich die notwendigen Unterschriften auf kürzestem und schnellsten Weg und behalte zu jeder Zeit die Kontrolle über den Unterschriftenprozess. Ich weiß genau bei welcher Person der Vertrag gerade zur Unterschrift liegt und kann nachträgliche Manipulationen ausschließen. Adobe Sign hilft mir dabei meine Abschlussquote zu erhöhen, in dem ich den Vertrag ohne Verzögerung unterzeichnet bekomme. Und das Beste an der Sache: Den Wartungsvertrag versende ich direkt aus meiner Vertriebssteuerungs-Software, z.B. Microsoft Dynamics, die mir auch die richtigen Ansprechpartner liefert.

Praxisbeispiel aus dem Einkaufs-Alltag: Der Lieferantenvertrag
Lege ich in einem Unternehmen einen neuen Lieferanten an, muss es meistens schnell gehen. Die benötigte Leistung oder die Produkte sind von der Fachabteilung schon bestellt und können erst geliefert werden, wenn die notwendigen Verträge vom Einkauf unterschrieben vorliegen. Guter Service im Einkauf beinhaltet vor allem auch neue Lieferantverträge schnell anzulegen oder bestehende Verträge rasch zu aktualisieren. Adobe Sign ermöglicht einen reibungslosen Ablauf der Unterzeichnung der Verträge ohne papierbasierte Medienbrüche. Zusätzlich behält die Einkaufsabteilung den Unterzeichnungsvorgang zu 100% unter Kontrolle und weiß, welche Person im Prozess die nächste Unterschrift zu leisten hat.

Anhand dieser zwei Praxisbeispiele zeigen wir Ihnen in unserem Webinar am 23.01.2018 um 10:00 Uhr, wie Sie mit Hilfe digitaler Unterschriftenprozesse die Abschlussquote von Aufträgen erhöhen und Ihre Lieferanten mit geringstem Aufwand rechtverbindlich anlegen können.

Außerdem stehen neben einem ausführlichen Frage- und Antwortteil folgende Themen auf dem Programm:

  • Sinn und Zweck von Unterschriften in Vertrieb und Einkauf
  • Fakten zur Rechtsverbindlichkeit der elektronischen Signatur in unterschiedlichen Anwendungsfällen
  • Sicherheit wird großgeschrieben: Datensicherheit, Datensouveränität und Datenschutz
  • Integration von Adobe Sign in Salesforce.com
  • Partnerschaft mit Microsoft: Integration von Adobe Sign in Microsoft Dynamics und Office 365

Hier geht es zur Anmeldung.

Adobe Sign

Kommentare